▷ POL-Pforzheim: (Enzkreis) Remchingen – Auto überschlägt sich allein – zwei …

Startseite » ▷ POL-Pforzheim: (Enzkreis) Remchingen – Auto überschlägt sich allein – zwei …

13.01.2022 – 17:53 Uhr

Polizeipräsidium Pforzheim

Remchingen (ots)

Am Donnerstagnachmittag kam es im Bereich der Landesstraße 339 zu einem Verkehrsunfall, bei dem das Fahrzeug überschlug und auf dem Dach blieb. Dabei wurden die beiden Insassen leicht verletzt.

Nach aktuellem Stand der Ermittlungen war der 20-jährige Fahrer gegen 14.40 Uhr mit seinem Hyundai auf der Landesstraße von Nöttingen in Richtung Wilferdingen unterwegs, als er offensichtlich aus medizinischen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor . Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in eine Böschung, wo das Fahrzeug schließlich zum Stehen kam. Der Fahrer und sein 17-jähriger Beifahrer konnten sich aus dem Unfallfahrzeug befreien und wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. Das Fahrzeug musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. Während der Unfallaufnahme war die Fahrspur einseitig vorübergehend gesperrt.

Sabine Maag, Pressestelle

Anfragen richten Sie bitte an:

Polizeipräsidium Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell