▷ POL-Pforzheim: Verkehrsunfall in Pforzheim – Wer hatte Grün?

Startseite » ▷ POL-Pforzheim: Verkehrsunfall in Pforzheim – Wer hatte Grün?

29.01.2022 – 10:01 Uhr

Polizeipräsidium in Pforzheim

Pforzheim

Am Freitagabend gegen 17.10 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall, bei dem die Polizei noch nicht mit Sicherheit klären konnte, welche der beiden Unfallbeteiligten die Ursache war. Ein 31-Jähriger fuhr mit seinem Golf auf der Wilferdinger Straße und wollte links auf den Kurzen Steig abbiegen. Um ihn zu treffen, fuhr ein 42-jähriger Skoda-Fahrer die Karlsruher Straße hinunter in Richtung Wilferdinger Straße. Beide fuhren gleichzeitig in die Kreuzung mit der Straße „Kurze Steig“ und es kam zu einem Zusammenstoß. Der Sachschaden beträgt insgesamt ca. 10.000 Euro. Der Golf-Fahrer und der Skoda-Fahrer gaben beide an, grün gewesen zu sein. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben dazu machen können, welcher der Beteiligten grün war, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 07231 186-3111 bei der Verkehrspolizei Pforzheim zu melden.

Leonie Monn, Kommando- und Lagezentrum

Fragen wenden Sie sich bitte an:

Polizeipräsidium in Pforzheim
Telefon: 07231 186-1111
E-Mail: [email protected]
http://www.polizei-bw.de

Originalinhalt von: Polizeipräsidium Pforzheim, übermittelt durch news aktuell