17 lokale Studenten erhalten Stipendien während der BBIA-Präsentation

Startseite » 17 lokale Studenten erhalten Stipendien während der BBIA-Präsentation

PANAMA CITY BEACH, Florida (WJHG/WECP) — Am Montag half Jimmy Patronis, Chief Financial Officer, der Bay Building Industries Association bei der Vergabe von Stipendien an 17 verdiente Studenten.

Während seines Besuchs erörterte er aktuelle Angelegenheiten im Bundesstaat Florida im Zusammenhang mit der Bauindustrie.

Die Stipendien in Höhe von 1.000 US-Dollar wurden an Studenten vergeben, die eine Karriere im Bauwesen anstreben.

  • Unser BBIA-Stipendienprogramm wird durch einen Teil der Erlöse aus dem Verkauf unseres „Stipendienhauses“ finanziert, das wir jedes Jahr bauen und während der Great American Parade of Homes bewerben. Aufgrund der Spenden, Rabatte und der Arbeit unserer Mitglieder kann BBIA weiterhin Stipendien vergeben.
  • BBIA vergibt seit vielen Jahren Stipendien an verdiente Studierende, die sich weiterbilden möchten.
  • Seit 2015 haben wir Stipendien in Höhe von 119.000 USD einschließlich des diesjährigen Beitrags an 17 Studenten in Höhe von jeweils 1.000 USD für insgesamt 17.000 USD vergeben.
  • BBIA hat außerdem ein mit 30.000 $ dotiertes Stipendium am Gulf Coast State College.
  • Die Bauakademien an der Rutherford & JR Arnold High School, unser gestiftetes Stipendium und unser Versprechen, Stipendien an Studenten zu vergeben, die ihre Ausbildung fördern, zeigen das Engagement von BBIA, der Gemeinschaft etwas zurückzugeben.

Die Veranstaltung fand im Event Center von Captain Anderson statt.

Der Superintendent der Bay District Schools, Bill Husfelt, und Kimberly Nix vom Haney Technical College waren ebenfalls anwesend.

Urheberrecht 2022 WJHG. Alle Rechte vorbehalten.