Aktuelle Nachrichten heute, 1. Mai LIVE

Startseite » Aktuelle Nachrichten heute, 1. Mai LIVE

Neu-Delhi | Jagran-Nachrichtendienst: Alles, was um uns herum passiert, wirkt sich auf irgendeine Weise auf uns aus, und deshalb ist es für uns wichtig zu wissen, was auf der ganzen Welt passiert. Daher bieten wir bei English Jagran unseren Lesern eine 360-Grad-Berichterstattung in allen Genres, um ihnen einen kurzen Einblick in das zu geben, was auf der ganzen Welt passiert.

Hier sind die LIVE-Updates des Tages:

11:39 Uhr: Vinay Kwatra übernimmt das Amt des Außenministers.

11:07 Uhr: Wenn die COVID-19-Fälle weiter zunehmen, müssen wir das Tragen von Masken obligatorisch machen. Unser Ziel ist es, die Impfung zu beschleunigen, und wir werden alle möglichen Schritte unternehmen, um die Impfung von Kindern sicherzustellen, sagte Maharashtras Gesundheitsminister Rajesh Tope.

10:35 Uhr: Die geopolitische Situation ändert sich schnell, und wir haben viele Herausforderungen, es ist die Pflicht der indischen Armee, bereit zu bleiben, alle Herausforderungen in Abstimmung mit allen Schwesterdiensten anzugehen. Mein Bestreben wird es sein, die Arbeit meiner Vorgänger fortzusetzen, sagt Armeechef General Manoj Pande.

10:29 Uhr: Alle Offiziere der indischen Armee aus ihren verschiedenen Waffen und Diensten erhalten die gleichen Chancen auf Karriere und berufliches Wachstum. In höheren Führungspositionen sind alle Offiziere in allen Aspekten der Kriegsführung ausgebildet und orientiert, sagt Armeechef General Manoj Pande.

Es erfüllt mich mit Stolz, dass mir die Führung der indischen Armee übertragen wurde. Die indische Armee hatte eine glorreiche Vergangenheit, die die Sicherheit und Integrität der Nation aufrechterhielt. In gleicher Weise trage es zum Aufbau einer Nation bei, fügt er hinzu.

10:15 Uhr: „Meine oberste Priorität wird es sein, hohe Standards für die operative Bereitschaft zu gewährleisten, um den aktuellen, gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen im gesamten Konfliktspektrum zu begegnen“, sagt Armeechef General Manoj Pande.

In Bezug auf die Entwicklung von Fähigkeiten und die Modernisierung der Streitkräfte werde ich mich bemühen, neue Technologien durch den Prozess der Indigenisierung und „Aatmanirbharta“ wirksam einzusetzen, fügt er hinzu.

9:42 Uhr: Generalstabschef der Armee, Manoj Pande, empfängt die Ehrengarde auf den South Block Lawns in Delhi.

9:30 Uhr: BRECHEN: Indien meldet laut Gesundheitsministerium der Union 3.324 neue COVID-19-Fälle und 40 Todesfälle in den letzten 24 Stunden.

9:04 Uhr: An diesem Maharashtra-Tag bedauern wir immer noch, dass mehrere Marathi-sprechende Dörfer an der Staatsgrenze, darunter Belgaum, Nipai und Karwar, noch nicht Teil unseres Staates sein konnten. Ich versichere Ihnen, dass wir den Kampf der Menschen in diesen Dörfern, ein Teil von Maharashtra zu werden, weiterhin unterstützen werden, sagt der stellvertretende Ministerpräsident des Bundesstaates, Ajit Pawar.

8:45 Uhr: Frisch eingetroffen: Der Preis einer handelsüblichen 19-kg-LPG-Flasche wurde von 2.253 Rs auf 2.355,50 Rs angehoben. Eine 5-kg-LPG-Flasche kostet inzwischen 655 Rs, berichtet ANI.

8:05 Uhr: Der Kongress hat Angst vor Scindia ji. Der Kongress ist in Panik. Kongressleiter Kamal Nath hat eine Verschwörung ausgebrütet, um Scindia ji (in den Umfragen von Lok Sabha 2019) zu besiegen, weil er eine große Herausforderung für Nath war, sagte Madhya Pradesh Minister OPS Bhadoria am Samstag.

7:40 Uhr: Die Welt steht aufgrund von COVID-19 vor einer Kohlekrise, M wies jedoch an, eine 24-Stunden-Stromversorgung in der Bezirkszentrale bereitzustellen. In den Dörfern werde eine 15-Stunden-Stromversorgung gewährleistet, sagte der Minister von Uttar Pradesh, Laxmi Narayan Chaudhary, am Samstag.

7:25 Uhr: Bauerngewerkschaften unter dem Banner von SKM werden Lakhimpur Kheri (in UP) am 5. Mai besuchen, um für Gerechtigkeit für die Bauern zu sorgen, die dort letztes Jahr getötet wurden, sagte BKU (Punjab)-Generalsekretär Harinder Singh Lakhowal.

Bauernführer werden am 4. Mai von Punjab abreisen und sich anderen Bauern aus Rajasthan, UP und Haryana auf dem Weg nach Lakhimpur Kheri anschließen, fügt er hinzu.

Geschrieben von:
Aalok Sensharma