Allegheny Health Board ändert seinen Lebensmittelsicherheitskodex

Startseite » Allegheny Health Board ändert seinen Lebensmittelsicherheitskodex

Es gibt Anzeichen dafür, dass die örtlichen Gesundheitsämter nicht mehr „All Covid, All-the-time“-Organisationen sind. Nehmen Sie zum Beispiel das Allegheny County Board of Health. Es verbrachte einen Großteil seiner Mittwochssitzung damit, eine „Aufhebung und Ersetzung“-Übung abzuschließen, um seinen Artikel zur Lebensmittelsicherheit zu aktualisieren, und es nahm auch Änderungen an seiner Gebührenordnung für Lebensmittelsicherheit vor.

Allegheny County ist mit mehr als 1,2 Millionen Einwohnern das zweitgrößte nach Philadelphia County im Bundesstaat Pennsylvania. Das Allegheny County Board of Health ist für Pittsburgh und Umgebung zuständig. Ende 2021 eröffnete sie eine 75-tägige öffentliche Kommentierungsfrist zu ihrem Artikel III, Lebensmittelsicherheit. Der Vorstand hat diese Änderungen am Mittwoch abgeschlossen.

Die Gebührenordnungen zur Lebensmittelsicherheit wurden bescheiden, aber pauschal angenommen.

.Bemerkenswerte Änderungen, die als Reaktion auf öffentliche Kommentare entworfen wurden:
§302 Lebensmittelgenehmigungen: Die Sprache, in der gemeinnützige/gemeinschaftliche Gruppen beschrieben werden, die der Klassifizierung und Genehmigung unterliegen, wurde von „Allgemein“ in den Unterabschnitt „Gebühren“ verschoben. Diese Änderung spiegelt wider, dass der Gemeinnützigkeitsstatus Auswirkungen auf die Genehmigungs- und Planungsgebühren haben kann, aber kein Faktor bei der Bestimmung der Klassifizierung ist.

§304 Pläne und Anträge von Lebensmitteleinrichtungen: Es wurde eine Formulierung hinzugefügt, um klarzustellen, dass der Austausch von Ausrüstung durch einen ähnlichen Gegenstand oder Änderungen, die rein kosmetischer Natur sind, nicht Gegenstand einer Planüberprüfung sind.

§305 Inspektionen: Der Anforderung, dass unregelmäßig betriebene Lebensmittelbetriebe dem Ministerium geplante oder voraussichtliche Betriebsdaten mitteilen müssen, wurde eine Klarstellung hinzugefügt.

§310 Handhabung und Lagerung von Utensilien: Unterabschnitt 310.4 „Rückgabeartikel“ wurde hinzugefügt. Der Unterabschnitt beschreibt die Reinigungs-, Haltbarkeits- und Konstruktionsanforderungen für Mehrwegartikel und hält sich an die Sprache, die im FDA Food Code erscheint.

§311 Reinigung und Desinfektion von Geräten und Utensilien: Unterabschnitt 311.5 „Alternative manuelle Reinigung und Desinfektion“ wurde hinzugefügt. Der Unterabschnitt enthält zugelassene Verfahren für den Fall, dass das Waschen in einer Spüle mit drei Kammern oder einer Spülmaschine nicht verfügbar oder unpraktisch ist. Dieser Unterabschnitt und andere klarstellende Formulierungen im gesamten Abschnitt wurden als Reaktion auf öffentliche Kommentare hinzugefügt. Unterabschnitt 311.2 „Reinigungshäufigkeit“ wurde geändert, um Formulierungen aus dem FDA-Lebensmittelkodex direkt in den Text aufzunehmen, anstatt Anforderungen durch Bezugnahme zu übernehmen.

§316 Tiere in Lebensmitteleinrichtungen: Abschnitt 316.1 wurde geändert, um die Notwendigkeit einer Genehmigung durch das Ministerium für Haustierbereiche außerhalb der Lebensmitteleinrichtung widerzuspiegeln. Abschnitt 316.2 „Haustierfreundliche Bereiche“ wurde aus der vorgeschlagenen Verordnung gestrichen, und seine Bestimmungen, die mit den Anforderungen des Landwirtschaftsministeriums der PA übereinstimmen, werden in einen internen tierfreundlichen Genehmigungsprozess und ein externes Leitliniendokument für Betreiber von Lebensmitteleinrichtungen aufgenommen.

§321 Sanitär: Der Abschnitt wurde überarbeitet, um die Anforderungen für die Verwendung von Spülbecken mit zwei Fächern nach vorheriger Genehmigung durch das Ministerium widerzuspiegeln.

§325 Zertifizierte Lebensmittelschutzmanager: Aktualisiert, um widerzuspiegeln, dass die in Abschnitt 302.3 (D) beschriebenen gemeinnützigen/Gemeinschaftsgruppen von der Anforderung des zertifizierten Lebensmittelschutzmanagers gemäß dem Food Employee Certification Act ausgenommen sind.

§332 Lebensmittellagerung: „TCS-Lebensmittel in homogener flüssiger Form“ wurde aus Gründen der Klarheit und Lesbarkeit von 332.3 (C) in den Unterabschnitt 332.5 verschoben. Unterabschnitt 332.6 „Datumskennzeichnung von Lebensmitteln“ wurde erweitert, um bei der Klärung von Aktivitäten unabhängig von der Kennzeichnung zu helfen, und enthält Informationen sowohl für gekühlte als auch für gefrorene Lebensmittel.

§333 Lebensmittelzubereitung: Unterabschnitt 333.9 „Lebensmitteletiketten“ wurde hinzugefügt. Dieser Abschnitt soll allgemeine Verwirrung bei der Unterscheidung zwischen Datumskennzeichnung und Etikettierung ansprechen, und seine Sprache entspricht dem FDA-Lebensmittelkodex.

§334 Auslage und Service von Speisen: Unterabschnitt 334.3 „Lieferung von Speisen“ wurde hinzugefügt. Der Unterabschnitt legt die Verantwortlichkeiten von Lebensmittelbetrieben fest, die einen Lieferservice nutzen oder direkt an Verbraucher liefern. Der Unterabschnitt stellt auch klar, dass Lebensmittel im Besitz von Lieferdiensten, wie in dem Artikel definiert, nicht in den Anwendungsbereich des Artikels fallen.

§335 Lebensmittelspende: Es wurden durchgehend Überarbeitungen vorgenommen, um die Lesbarkeit zu verbessern und den Abschnitt weiter an den Bill Emerson Act und den PA Food Donation Limited Liability Act anzupassen. Formulierungen, die von Spendern verlangen, dass sie die Absicht des Endverbrauchers kennen, wurden entfernt und der Unterabschnitt 335.6 „Gespendete Lebensmittel erhalten“ wurde hinzugefügt.

§336 Transport von Lebensmitteln: Es wurden durchgehend Überarbeitungen vorgenommen, um die Lesbarkeit zu verbessern und den Transport von der Lieferung zu unterscheiden.

§332 Wirksamkeitsdatum: Wirksamkeitsdatum wurde hinzugefügt.

§353 Definitionen: Definitionen für Lieferung und Transport wurden hinzugefügt, um die Unterscheidung der beiden Aktivitäten zu erleichtern. Vollständige Beschreibungen wurden für niedrige, mittlere und hohe Risikofaktoren hinzugefügt. Die Definitionen der Lebensmittelzubereitung und -verpackung wurden aus Gründen der Klarheit überarbeitet.

§354 Tabellen: Den Tabellen, auf die in dem Artikel verwiesen wird, wurde ein eigener Abschnitt gegeben, um ihre Zitierung einheitlich zu gestalten und die Lesbarkeit zu erleichtern, indem die Tabellen an einer festgelegten Stelle platziert wurden.

Vorsitzender des neunköpfigen Gesundheitsausschusses ist Dr. Lee Harrison.

(Um sich für ein kostenloses Abonnement von Food Safety News anzumelden, klicken hier)