Bidens Anwälte finden 5 weitere Seiten mit geheimem Material in seinem Haus in Delaware – Boston 25 News

Startseite » Bidens Anwälte finden 5 weitere Seiten mit geheimem Material in seinem Haus in Delaware – Boston 25 News
Bidens Anwälte finden 5 weitere Seiten mit geheimem Material in seinem Haus in Delaware – Boston 25 News

WASHINGTON – Adjutanten von Präsident Joe Biden sagten, sie hätten diese Woche fünf zusätzliche Seiten mit Verschlusssachen in seinem Haus in Delaware gefunden, teilte das Weiße Haus am Samstag mit.

>> Lesen Sie mehr Trendnachrichten

Nach Die New York Timesmindestens sechs Seiten wurden in der Residenz des Präsidenten in Wilmington freigelegt.

Die Zeitung sagte unter Berufung auf eine anonyme Quelle, dass die zusätzlichen Seiten Stunden entdeckt wurden, nachdem das Weiße Haus eine Erklärung veröffentlicht hatte, in der es hieß, dass nur eine in einem Lagerbereich neben Bidens Garage gefunden worden sei.

Der Anwalt des Weißen Hauses, Richard Sauber, sagte in einer Erklärung, dass die zusätzlichen Seiten bei einer Durchsuchung von Bidens Privatbibliothek gefunden wurden. Die Washington Post gemeldet.

„Weil ich eine Sicherheitsüberprüfung habe, bin ich am Donnerstagabend nach Wilmington gefahren, um die Übergabe des Dokuments, das der persönliche Anwalt des Präsidenten am Mittwoch gefunden hat, an das Justizministerium zu erleichtern“, sagte Sauber in seiner Erklärung. „Während ich es den mich begleitenden DOJ-Beamten übergab, wurden unter dem dazugehörigen Material fünf zusätzliche Seiten mit Klassifizierungsmarkierungen entdeckt, insgesamt also sechs Seiten. Die DOJ-Beamten mit mir nahmen sie sofort in Besitz.“

Sauber fügte in seiner Erklärung hinzu, dass Bidens persönliche Anwälte, die keine Sicherheitsfreigaben hatten, ihre Suche eingestellt hatten, nachdem sie am Mittwoch die erste Seite gefunden hatten. Die Associated Press gemeldet.

Bidens leitender persönlicher Anwalt, Robert Bauer, sagte am Samstag in einer Erklärung, dass das Rechtsteam des Präsidenten versucht habe, Transparenz mit „den etablierten Normen und Einschränkungen, die zum Schutz der Integrität der Ermittlungen erforderlich sind“, in Einklang zu bringen.

Laut APDie jüngste Offenlegung durch das Weiße Haus erfolgt zusätzlich zu der Entdeckung von Dokumenten im Dezember in Bidens Garage und im November in seinen ehemaligen Büros im Penn Biden Center in Washington, als er Vizepräsident war.

Am Donnerstag Generalstaatsanwalt Merrick Garland ernannt ehemaliger US-Staatsanwalt von Maryland Robert Hur als Sonderermittler, um die Untersuchung der geheimen Dokumente zu übernehmen.

Garlands Entscheidung, Hur im Fall Biden zu ernennen, folgte einer ersten Untersuchung, die von John Lausch, dem US-Anwalt in Chicago, geleitet wurde Post gemeldet.

Biden nutzte laut der Zeitung sein Büro im Penn Biden Center nicht mehr, als er seine Präsidentschaftskandidatur ankündigte. Die geheimen Materialien wurden unter Bidens persönlichen Dokumenten gefunden, darunter Akten im Zusammenhang mit der Planung der Beerdigung des ältesten Sohnes des Präsidenten, Beau Biden, der 2015 starb Post gemeldet.