Der aktivistische Investor Ancora ist an Hasbro beteiligt und drängt auf den Verkauf der Entertainment One-Einheit – WSJ

Startseite » Der aktivistische Investor Ancora ist an Hasbro beteiligt und drängt auf den Verkauf der Entertainment One-Einheit – WSJ

Das Logo von Hasbro, Inc. ist auf einem Spielzeug zu sehen, das in einem Geschäft in Manhattan, New York, USA, am 16. November 2021 zum Verkauf steht. REUTERS/Andrew Kelly

Registrieren Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com

2. Mai (Reuters) – Der aktivistische Investor Ancora Holdings Inc ist mit etwa 1 % an Hasbro Inc (HAS.O) beteiligt und möchte, dass der Spielzeughersteller einen vollständigen oder teilweisen Verkauf seiner Einheit Entertainment One, dem Wall Street Journal, prüft gemeldet Montags.

Ancora möchte auch, dass Hasbro langjährige Direktoren in seinem Vorstand ersetzt, heißt es in dem Bericht unter Berufung auf einen Brief, den der Aktivist an den Vorstand des Unternehmens geschickt hat.

Ancora und Hasbro reagierten nicht sofort auf Anfragen von Reuters nach Kommentaren.

Registrieren Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com

Berichterstattung von Shivani Tanna in Bengaluru; Bearbeitung von Aditya Soni

Unser Maßstab: Die Treuhandprinzipien von Thomson Reuters.