Deshaun Watson und Bernie Kosar treffen sich mit dem lokalen Semi-Pro-Team

Startseite » Deshaun Watson und Bernie Kosar treffen sich mit dem lokalen Semi-Pro-Team

bemerkte, dass das Gebäude in Flammen stand – und ein Mann darin eingeschlossen war. Sie konnten Henry Clay in Sicherheit bringen und Clay war Ehrenkapitän für das Spiel am Samstag.

Was Watson und Kosar betrifft, waren sie beeindruckt davon, wie die Spieler sich selbst in Gefahr brachten, um ein weiteres Leben zu retten.

„Zu sehen, wie das Haus eines Mannes niederbrennt, und nicht einmal an sich selbst denken“ Laut Alec Sapolin von Cleveland 19 sagte Kosar zu Cleveland Rams-Besitzer Travis Knight. „Ihr seid wirklich die Helden. Ich fühle mich geehrt und fühle mich geehrt, heute hier zu sein.“

Kosar kündigte laut Sapolin auch eine Spende des 428 Athletics Sports Complex an.

Für Watson war dies sein erster öffentlicher Auftritt als neuer Franchise-Quarterback für die Browns. Watson, ein ehemaliger Erstrunden-Pick der Houston Texans, wurde in dieser Nebensaison in einem Mega-Trade hinzugefügt, bei dem die Browns drei Erstrunden-Picks aufgaben, um seine Rechte zu sichern.

Sie einigten sich dann auf einen Vertrag über 230 Millionen US-Dollar, der vollständig garantiert ist. Dies trotz der Tatsache, dass Watson möglicherweise wegen Verhaltens außerhalb des Feldes von der Liga gesperrt wird.

Cleveland war in der vergangenen Saison 8-9 und entschied sich, Watson als Upgrade gegenüber Baker Mayfield zu verfolgen, der 2018 die Nummer 1 der Gesamtwertung war.

Mayfield ist seit Woche 4 der Saison 2018 der Starter und steht immer noch auf der Liste, da sie nach einem Team suchen, das bereit ist, einen Handel einzugehen.