Die Partner von Verve wählen Bill Weinstein zum CEO

Startseite » Die Partner von Verve wählen Bill Weinstein zum CEO
Die Partner von Verve wählen Bill Weinstein zum CEO

Am Vorabend seines Jubiläums Verve hat angetippt Partner gefunden Bill Weinstein als erster CEO in den dreizehn Jahren der Agentur. Die Entscheidung wurde von der Partnerschaft getroffen und von seinen Gründungskollegen Adam Levine und Bryan Besser in einem unternehmensweiten Treffen mit einem dankbaren und aufgeregten Weinstein bekannt gegeben, der jedem Mitglied der Verve-Community für ihre Unterstützung und ihren Glauben dankte.

In der herzlichen Rede von Besser und Levine betonten sie die Notwendigkeit, zusätzliche Strukturen bereitzustellen, da die unabhängige Agentur ihrem Kerngeschäft Film und Fernsehen Ressourcen hinzufügt und gleichzeitig in neue Bereiche der Kundenvertretung expandiert.

Mehr von Deadline

„Während wir uns weiterentwickeln, erkennen wir die Notwendigkeit, die Managementorganisation unseres Unternehmens zu formalisieren, um unserer Kernaufgabe, der Interessenvertretung für kreative Talente, mehr Verantwortlichkeit, Effizienz und Exzellenz zu verleihen“, sagte Besser im Namen der Partnerschaft.

Die Ernennung erfolgt unmittelbar nach der Verdoppelung der Größe der Agentur seit März 2020, einschließlich der Expansion in die Bereiche Talent, Theater, Verlage und IP, Audio/Podcasts und Sachbücher sowie der ersten Akquisition der Agentur, der Agentur für Fernsehregisseure New Deal Mfg. Co und die Eröffnung seines ersten Büros in New York.

Weinstein stand bei den branchenführenden Entscheidungen von Verve an vorderster Front, einschließlich der Verhandlungen des Unternehmens mit der WGA (als erste bedeutende Agentur, die den Verhaltenskodex im Mai 2019 unterzeichnete) und arbeitete später in diesem Jahr daran, sicherzustellen, dass Verve den Standard für setzt Assistentengehälter als Reaktion auf die #PayUpHollywood-Bewegung. Weinstein war auch maßgeblich an der Lenkung der Reaktion der Agentur auf Covid-19 beteiligt, indem er Protokolle und Verfahren erließ, die es Verve ermöglichten, alle Mitarbeiter in den ersten Wochen der Pandemie zu behalten und schließlich seine Reihen von Kollegen und Kunden während der Zeit der Arbeit von zu Hause aus zu erweitern Leitung der Rückkehr des Unternehmens ins Büro im März 2022.

Diese neueste Ankündigung folgt auf ein Jahr der kontinuierlichen Expansion und organisatorischen Ausrichtung der Talentagentur mit wichtigen Neueinstellungen in verschiedenen Teams, darunter Audio/Podcasts, Talent Ventures und Non-Fiction. Darüber hinaus beförderte Verve kürzlich eine Reihe von Agenten in Führungspositionen innerhalb des Unternehmens, darunter Liz Parker & Parker Davis als Co-Leiterin von Motion Picture, Felicia Prinz & Chris Noriega als Co-Leiterin TV und Tyler Reynolds als Leiterin der TV-Regie. Weinstein und die Verve-Führung haben auch die Business-Support-Teams mit verschiedenen Neueinstellungen in den Bereichen Personal und Betrieb, Lernen und Entwicklung sowie Finanzen aufgebaut.

„Ich bin unglaublich dankbar und fühle mich geehrt, von meinen Partnern und Kollegen für diese Position ausgewählt worden zu sein. Die Kunden, die Gemeinschaft und die Kultur von Verve bleiben meine oberste Priorität, und ich freue mich sehr über die Gelegenheit, diese besondere Gruppe in eine sehr glänzende Zukunft zu führen“, sagte Weinstein.

Während die neu geschaffene Position dazu führen wird, dass sich Weinsteins Verantwortlichkeiten weiterentwickeln, wird er weiterhin Kunden vertreten, ein Hinweis auf das anhaltende Engagement von Verve für seinen Kerngrundsatz, sich für kreative Talente auf allen Ebenen des Unternehmens einzusetzen. Weinstein arbeitet mit Kunden wie JD Payne & Patrick McKay, Emmy-nominierte Sara Hess, Emmy-nominierte Jac Schaeffer, Oscar-Preisträger Michael Arndt, Mike Jones, Adele Lim, Oscar-nominierte Meg LeFauve, John August, Oscar-nominierte Allison Schroeder, Brian K Vaughan, Oscar Nominierten James Schamus und Oscar-Preisträger Geoffrey Fletcher.

Melden Sie sich an für Der Newsletter von Deadline. Für die neuesten Nachrichten folgen Sie uns auf Facebook, Twitterund Instagram.

Klicken Sie hier, um den vollständigen Artikel zu lesen.