FCC drängt darauf, die lokale Registrierungslast für das Breitbandwachstum zu senken

Startseite » FCC drängt darauf, die lokale Registrierungslast für das Breitbandwachstum zu senken
FCC drängt darauf, die lokale Registrierungslast für das Breitbandwachstum zu senken
Von Christopher Cole (10. Juni 2022, 17:46 Uhr EDT) – Eine Denkfabrik für freie Unternehmen forderte die Federal Communications Commission auf, dabei zu helfen, lokale regulatorische Hürden für Hochgeschwindigkeitsverbindungen zu beseitigen, insbesondere durch die Festlegung von Fristen für Streitigkeiten über das Anschließen Breitbandausrüstung zu Strommasten.

Die Free State Foundation empfahl in einem Beitrag vom 8. Juni, dass die FCC „Schussuhren“ für Anfragen zur Befestigung von Pfählen erstellen solle. Die Behörde verwendet derzeit Shot-Clocks, um die Zeit zu begrenzen, die für lokale Genehmigungen und andere Genehmigungen von Standortanfragen für Telekommunikationsinfrastruktur zulässig ist.

Die FCC verwendet solche Fristen auch, um einen Abschnitt des Telekommunikationsgesetzes durchzusetzen, der lokale Genehmigungen für die Zusammenstellung von…

Bleiben Sie der Kurve voraus

In der Anwaltschaft sind Informationen der Schlüssel zum Erfolg. Sie müssen wissen, was mit Kunden, Wettbewerbern, Tätigkeitsbereichen und Branchen passiert. Law360 bietet die Intelligenz, die Sie benötigen, um ein Experte zu bleiben und die Konkurrenz zu schlagen.

  • Zugriff auf Falldaten in Artikeln (Nummern, Akten, Gerichte, Art der Klage und mehr.)
  • Zugriff auf angehängte Dokumente wie z Schriftsätze, Petitionen, Beschwerden, Entscheidungen, Anträge usw.
  • Erstellen Sie benutzerdefinierte Benachrichtigungen für bestimmte Artikel- und Fallthemen und vieles mehr!

VERSUCHEN SIE LAW360 FREI FÜR SIEBEN TAGE