Kunst- und Unterhaltungsnachrichten, Features und Veranstaltungsvorschauen aus New Jersey.

Startseite » Kunst- und Unterhaltungsnachrichten, Features und Veranstaltungsvorschauen aus New Jersey.
Kunst- und Unterhaltungsnachrichten, Features und Veranstaltungsvorschauen aus New Jersey.
NACHRICHTEN | MERKMALE | VORSCHAU | VERANSTALTUNGEN



ursprünglich veröffentlicht: 15.06.2022

(OCEAN CITY, NJ) — JohnLodge – Der legendäre Bassist, Songwriter und Sänger der legendären Rockband The Moody Blues wird am 25. Juli im Rahmen ihrer Summer Concert Series seine elektrisierende Show „Performs Classic Moody Blues“ an den Ocean City Music Pier bringen.

Autor und Sänger solcher Mega-Moody-Blues-Hits wie „Ride My See-Saw“, „I’m Just a Singer (In a Rock and Roll Band)“, „Isn’t Life Strange“, „Gemini Dream“, „Steppin in a Slide Zone“ und viele viele mehr. Lodge ist seit mehr als fünf Jahrzehnten mit The Moody Blues aufgetreten und hat Aufnahmen gemacht, mehr als 70 Millionen Alben verkauft und genießt auch eine erfolgreiche Solokarriere.

Karten sind $49 und käuflich zu erwerben online. Limitierte VIP-Add-On-Merchandise-Pakete ebenfalls verfügbar für $90.

Da die Moody Blues nicht mehr touren, ist es Johns tief verwurzelter Wunsch, diese Musik, die Musik, die er „den Soundtrack seines Lebens“ nennt – wie es für so viele ist – den Fans, die mit ihm auf dieser Reise waren, weiterhin zu bringen seit so vielen Jahren. John und seine Band spielen diese klassischen Songs mit neuer Energie, bleiben dabei aber immer den Wurzeln von Moody’s und dem ikonischen Originalsound treu. Sie sind einzigartig darin, ein Gefühl der Nostalgie in den Raum zu bringen und das Publikum auf die Beine zu bringen, mit Songs, die heute so relevant sind, wie sie es waren, als sie zum ersten Mal geschrieben und erlebt wurden.

Wie ein Kritiker schrieb: „Eine brillante Nacht voller Klassiker von Anfang bis Ende von dieser lebenden Rock-Legende!“, und wie John am Ende jeder Show zu den Fans sagt: „Danke, dass ihr den Glauben bewahrt“ … und euch kann sehen, dass er es ernst meint. Johns Show verwebt seine eigenen Moodies-Hits mit besonderen Hommagen an seine Bandkollegen von The Moody Blues, einschließlich einer ganz besonderen Aufnahme des verstorbenen Graeme Edge seines Gedichts „Late Lament“. Jon Davison von YES wird ihn bei „Nights in White Satin“ auf der Bühne begleiten.

Werben Sie mit New Jersey Stage für 50 bis 100 US-Dollar pro Monat. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten

Die Show unterstützt sein neuestes Live-Album „The Royal Affair and After“, das im Januar dieses Jahres mit großem Erfolg von der Kritik veröffentlicht wurde. Das Album wurde im Sommer 2019 live in Las Vegas auf der „The Royal Affair Tour“ aufgenommen.

Johns Mission Statement lautet schließlich: „Ich möchte die ganze Moody Blues-Musik am Leben erhalten!“

Zu John gesellen sich seine „10.000 Light Years Band“; Alan Hewitt (Musikdirektor und Keyboards), Billy Ashbaugh (Schlagzeug), Duffy King (Gitarre) und Jason Charboneau (Cello).

„Ich freue mich sehr, meine Moody Blues-Show als Teil ihrer Summer Concert Series an den Ocean City Music Pier zu bringen! Ich hatte eine fabelhafte Zeit auf unserer Tour im März und auf der Flower Power Cruise, und obwohl wir an Terminen für später im Jahr und nächstes Jahr arbeiten, habe ich mich sehr gefreut, als ich gebeten wurde, Teil dieser Serie zu sein. Ich werde meine Band mitbringen, und wir werden unsere komplette „Classic Moody Blues“-Show mit all meinen Hits und Hommagen an alle meine Bandkollegen spielen. Diese Songs sind wirklich der Soundtrack meines Lebens und ich freue mich darauf, sie mit Fans zu teilen, und vielleicht sogar mit einigen, die mit dem Moody Blues nicht so vertraut sind.“ -John Lodge Juni 2022.