Lokale Hausbesitzer spüren die Hitze, wenn die Grundsteuern steigen

Startseite » Lokale Hausbesitzer spüren die Hitze, wenn die Grundsteuern steigen

SOUTH BEND, Indiana (WNDU) – Der Bürgermeister von South Bend sah, dass die Grundsteuern auf sein Haus um etwa 38 Prozent anstiegen, während der Bürgermeister von Mishawaka sah, wie seine Rechnung sank.

Die Frist für Immobilienbesitzer in Indiana, ihre Frühjahrssteuerzahlung zu leisten, ist Dienstag, der 10. Mai.

Im Büro des Schatzmeisters von St. Joseph County gibt es ein Sprichwort: „Online gibt es keine Warteschlange.“

Am Montagmittag standen etwa 40 Menschen Schlange, um ihre Steuern zu zahlen.

Während Online-Zahlungen empfohlen werden, zahlen einige immer noch gerne persönlich – und einige zahlen immer noch in bar.

Charlotte Derrickson erbte einige Grundstücke und sagte, die Steuern auf diese Grundstücke seien um etwa 500 Dollar gestiegen.

„Es ist mir eine große Sache. Ich bin jetzt dafür verantwortlich, mich um alle drei zu kümmern, denn mein Bruder hat mir sein Haus vererbt, und dann ist mein Ex-Mann gegangen, und er hat es mir und meiner Tochter hinterlassen.“

In der Zwischenzeit dachten die Mieter an Sergio Aguayl, der sagt, der geschätzte Wert seines Mietobjekts sei von 140.000 auf 259.000 Dollar gestiegen und seine jährliche Steuerrechnung sei um etwa 1.000 Dollar gestiegen. „Nun, wir vermieten das Haus für 850 Dollar, aber Sie versuchen, den Mietern zu helfen, aber bei so etwas müssen Sie die Miete erhöhen, um den Verlust auszugleichen.“

Und so geht es.

Der Bürgermeister von South Bend, James Mueller, sah, dass seine jährliche Steuerrechnung um mehr als 700 US-Dollar oder etwa 38 Prozent anstieg.

In Mishawaka fiel die Rechnung von Bürgermeister Dave Wood tatsächlich um 12 Dollar oder weniger als 0,005 Prozent.

Deb Fleming, Kommissarin von St. Joseph County, lebt ebenfalls in Mishawka, aber ihre Steuern stiegen um 774 Dollar pro Jahr oder 38 Prozent.

Kommissar Derek Dieter lebt in South Bend und seine Rechnung schoss um 21 Prozent oder 400 Dollar in die Höhe.

Andy Kostielney sah, dass seine Rechnung um 80 Dollar oder drei Prozent anstieg.

Für diejenigen, die ihre Steuern nicht zahlen können und Gefahr laufen, ihr Zuhause zu verlieren, sieht es so aus, als würde ein während der Pandemie eingeführtes Zahlungsplanprogramm um ein weiteres Jahr verlängert.

Urheberrecht 2022 WNDU. Alle Rechte vorbehalten.