Neues von Eintracht Frankfurt & Darmstadt 98: News im Bundesliga-Ticker ► Holland: „Wir haben richtig einen ins Gesicht bekommen“ | hessenschau.de

Startseite » Neues von Eintracht Frankfurt & Darmstadt 98: News im Bundesliga-Ticker ► Holland: „Wir haben richtig einen ins Gesicht bekommen“ | hessenschau.de
Neues von Eintracht Frankfurt & Darmstadt 98: News im Bundesliga-Ticker ► Holland: „Wir haben richtig einen ins Gesicht bekommen“ |  hessenschau.de

Rode hat sein Karriereende im Auge

Eintracht Frankfurts Kapitän Sebastian Rode sieht wegen seiner Verletzungssorgen seinem Karriereende mit Sorge entgegen. „In meinem Alter wäre es anmaßend, nicht darüber nachzudenken“, sagte der 31-Jährige in einem Bild-Interview. „Ich habe noch gut zwei Jahre Vertrag und mache keinen Hehl daraus, dass es danach nicht mehr lange geht. Wenn überhaupt …“ Aber es ist nicht so, „dass mich das Thema beschäftigt. Ich noch.“ Ich möchte so viel wie möglich spielen und der Mannschaft helfen, den Rest sehen wir dann.“ Rode musste sich Mitte August vergangenen Jahres einer Operation am linken Knie unterziehen und kehrte erst während der Saison ins Training zurück. Mit Blick auf seine Verletzungshistorie sei „klar, dass ich nicht mehr so ​​agieren kann wie in jungen Jahren“, sagte Rode. „Aber ich versuche, meinen Spielstil so gut wie möglich beizubehalten.“