Pint mit einer Seite der Wissenschaft, wenn das Festival in die Pubs von Southampton zurückkehrt

Startseite » Pint mit einer Seite der Wissenschaft, wenn das Festival in die Pubs von Southampton zurückkehrt

Pint of Science in Southampton zuvor

PUNTERS werden mit ihrem Pint im Rahmen eines nationalen Festivals auf eine Seite der Wissenschaft gebracht.

Ein Team führender Forscher der University of Southampton wird zwischen dem 9. und 11. Mai an den Wasserstellen der Stadt erscheinen.

Dies ist Teil der Pint of Science-Initiative, die eine Vielzahl spannender Vorträge und Veranstaltungen umfasst.

Zu den diesjährigen Themen gehören: Vergissmeinnicht, Die Wissenschaft der Demenz; Phantastische Tierwesen; Modelle in den Neurowissenschaften; und Mein Geist, Meine Gedanken und Ich.

WEITERLESEN: 19 Clubs und Bars in Southampton, die wir alle am meisten vermissen

„Dies ist unser zehntes Pint of Science Festival und es ist großartig, mit persönlichen Veranstaltungen zurück zu sein und mit so engagierten Freiwilligen im ganzen Land zusammenzuarbeiten, die hart daran gearbeitet haben, Ihnen eine Vielzahl von Themen zu präsentieren“, sagte Mitbegründer Dr. Praveen Paul .

„Das Programm in der Stadt ist vollgepackt mit Veranstaltungen, die uns alle inspirieren, herausfordern und neugierig machen. Die einzige Schwierigkeit besteht darin, zu entscheiden, zu welchem ​​der brillanten Events man gehen soll!“

Neben den Hauptvorträgen tritt das Publikum in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit dem interaktiven Unternehmen Kwizzbit in einem Pub-Quiz gegeneinander an.

Teams an jedem Veranstaltungsort treten gegen andere in der ganzen Stadt und dem Rest des Vereinigten Königreichs an, während sie eine Reihe von Fragen zum Thema Wissenschaft angehen, um zu beweisen, welche Stadt über das stärkste Trivia-Wissen verfügt.

Die Gründer von Pint of Science, Dr. Praveen Paul und Dr. Michael Motskin, waren britische Forschungswissenschaftler im Jahr 2013, als sie beschlossen, der Wissenschaft eine persönliche Note zurückzugeben.

WEITERLESEN: „Purple Flag Status“ – Was das für Southampton bedeuten könnte

Von damals drei Städten bis hin zu Hunderten von Städten in diesem Jahr zeigt das Festival weiterhin die brillante Arbeit, die vor unserer Haustür stattfindet.

Veranstaltungen bieten Forschern eine Plattform, um ihre Geschichten zu teilen, und Zuschauern die Möglichkeit, ihre Fragen zur Wissenschaft an diejenigen zu stellen, die direkt dahinter stehen.

Das dreitägige Festival ist seit seiner Gründung astronomisch gewachsen und wird 2022 seine zehnte Ausgabe mit Veranstaltungen in über 25 Ländern und Hunderten von Städten auf der ganzen Welt erleben.

Jede Nacht bietet eine einzigartige Reihe von Vorträgen, Demonstrationen und Live-Experimenten in einer entspannten und informellen Umgebung Umgebung. Forscher der Southampton University werden bei The View und Harbor Lights sprechen.

Karten gibt es bei der Pint of Science-Website.

Eine Nachricht von der Redaktion

Vielen Dank für das Lesen dieses Artikels – wir wissen Ihre Unterstützung beim Lesen des Daily Echo zu schätzen.

Wenn Sie Echo abonnieren, haben Sie uneingeschränkten Zugriff auf die neuesten Nachrichten, Funktionen und Heilige Reichweite – alles mit einer werbelichtstarken Website.

Sie haben auch vollen Zugriff auf HeiligePlusIhr neues Zuhause für taktische Analysen, Features und vieles mehr von Southampton FC.

Nehmen Sie nicht mein Wort dafür – Melden Sie sich hier an, um es selbst zu sehen.

Verfolgen Sie die neuesten Nachrichten aus der Region Southampton, indem Sie unserer Facebook-Gruppe beitreten – Southampton News – Aktuelle Nachrichten und Vorfälle

Folgen Sie dem neuesten Gericht und Verbrechen Neuigkeiten in unserer engagierten Facebook-Gruppe – Hampshire Court und Crime News