Riesiges Dolinenloch mit einem Wald im Inneren in China entdeckt

Startseite » Riesiges Dolinenloch mit einem Wald im Inneren in China entdeckt

In diesem riesigen Karstloch, auch Tiankeng genannt, wachsen im Dorf Luoquanyan im Landkreis Xuan’en in der zentralchinesischen Provinz Hubei Pflanzen. Dies ist nicht die Doline, die in der Autonomen Region Guangxi der Zhuang entdeckt wurde. (Bildnachweis: Song Wen/Xinhua/Alamy Live-Nachrichten)

Ein Team chinesischer Wissenschaftler hat eine riesige neue Doline entdeckt, auf deren Grund sich ein Wald befindet.

Das Erdloch ist 630 Fuß (192 Meter) tief, laut der Nachrichtenagentur Xinhuatief genug, um den Gateway Arch von St. Louis einfach zu schlucken. Ein Team von Höhlenforschern und Höhlenforschern seilte sich am Freitag (6. Mai) in die Doline ab und entdeckte, dass es drei Höhleneingänge in der Schlucht gibt, sowie uralte Bäume mit einer Höhe von 40 m, die ihre Äste dem durchdringenden Sonnenlicht entgegenstrecken der Sinkhole-Eingang.