Turnitin und die japanische Agentur für Wissenschaft und Technologie kündigen Content-Partnerschaft an

Startseite » Turnitin und die japanische Agentur für Wissenschaft und Technologie kündigen Content-Partnerschaft an

TOKIO, 10. Mai 2022 /PRNewswire/ — Turnin—ein führender Anbieter von akademischen Integritäts- und Bewertungslösungen—und Japanische Agentur für Wissenschaft und Technologie (JST)– eine Regierungsbehörde, die für die Umsetzung der Wissenschafts- und Technologiepolitik in Japan zuständig ist – kündigte ihre Content-Partnerschaft an.

Das Japan Link Center (JaLC), J-STAGE und Turnitin schließen sich zusammen, um die Integrität der Forschung zu wahren

Die Partnerschaft zielt darauf ab, der Wissenschafts- und Forschungsgemeinschaft eine umfassende japanische Inhaltsdatenbank zur Verfügung zu stellen, um neue akademische Inhalte auf potenzielle Plagiate, Originalität und Urheberschaft zu prüfen. das Japan Link Center (JaLC)– Japans Digital Object Identifier (DOI)-Registrierungsdienst für akademische Inhalte, den JST als Sekretariat fungiert – und das akademische Online-Journal von JST J BÜHNE tragen japanische akademische Inhalte zur sicheren und umfangreichen wissenschaftlichen Datenbank von Turnitin bei.

Die Inhaltsdatenbank von Turnitin hilft Forschern und Verlegern, potenzielle Plagiate aufzudecken, indem eingereichte Beiträge hochgeladen und mit mehr als 82 Millionen wissenschaftlichen Artikeln verglichen werden, die von den weltweit führenden akademischen Verlegern bereitgestellt werden und ihnen gehören.

Von JaLC und J-STAGE zu Turnitin beigetragene Inhalte umfassen: 1) JaLC-Inhalte, die von Mitgliedsinstitutionen stammen, die Turnitin-Plagiatspräventionssoftware verwenden und deren DOIs über JaLC registriert wurden, und 2) J-STAGE-Inhalte, deren DOIs über JaLC registriert wurden JaLC. Bereits über 2,6 Millionen japanische akademische Inhalte wurden der Turnitin-Datenbank von J-STAGE hinzugefügt.

„In Oktober 2020Turnitin hat als Reaktion auf die wachsende Inlandsnachfrage von akademischen Einrichtungen eine japanische Einheit gegründet“, sagte Turnitin North East Asia Regional Director Betsy Matsunaga. „Diese Partnerschaft ist ein weiteres Beispiel für das Engagement der japanischen Bildungs- und Forschungsgemeinschaft für akademische Integrität. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Japan Science and Technology Agency, um dazu beizutragen, die Integrität der akademischen Forschung zu gewährleisten.“

„Wir haben viele Anfragen von Mitgliedern des Japan Link Center und anderen akademischen Institutionen in erhalten Japan Plagiatsprüfung zu verwenden, insbesondere für japanische Inhalte“, sagte der stellvertretende Vorsitzende des Lenkungsausschusses des Japan Link Center Ritsuko Nakajima. „Wir hielten es für notwendig, auf diese Anfrage zu reagieren. Wir freuen uns sehr, den Mitgliedsinstitutionen des Japan Link Centre durch diese Partnerschaft Dienstleistungen zur Plagiatsprävention anbieten zu können. Wir hoffen, dass diese Initiative zur Verbesserung der Forschungsintegrität beitragen wird Japan und Förderung der Verbreitung von wissenschaftlichen Inhalten aus Japan.“

Medienkontakt von Turnitin Japan
Motoki Endo, [email protected]

Über Japan Link Center
Japan Link Center (JaLC) verwaltet zentral Bibliografie und Standortinformationen von akademischen Inhalten – wie Artikel, Bücher, Daten, Dissertationen, Berichte, E-Learning und mehr – in Japan. Es ist ein System zur Registrierung eines Digital Object Identifier (DOI). Es wurde von der DOI Foundation weiter zertifiziert 15. März 2012 als neunte DOI-Registrierungsstelle weltweit und einzige in Japan. JaLC sammelt und verwaltet bei der Registrierung von DOIs auch bibliografische Informationen zu den Inhalten. JaLC wird gemeinsam von der Japan Science and Technology Agency, dem National Institute for Materials Science, dem National Institute of Informatics und der National Diet Library betrieben.

Über die japanische Agentur für Wissenschaft und Technologie
Japanische Agentur für Wissenschaft und Technologie (JST) ist eine Organisation, die eine zentrale Rolle im Grundplan für Wissenschaft und Technologie spielt. Basierend auf den von der Regierung festgelegten Zielen implementiert JST umfassend eine Vielzahl von Projekten zur Förderung von Wissenschaft und Technologie und zur Lösung sozialer Probleme, einschließlich Grundlagenforschung, Grundlagenforschung und -entwicklung, Unterstützung der Kommerzialisierung neuer Technologien, Verbreitung wissenschaftlicher und technologischer Informationen und in jüngerer Zeit Förderung der internationalen gemeinsamen Forschung und Entwicklung von Humanressourcen der nächsten Generation. Im Rahmen der Verbreitung wissenschaftlicher und technologischer Informationen betreibt JST die elektronische Zeitschriftenplattform J BÜHNE und dient als Sekretariat der nationalen Registrierungsorganisation für Digital Object Identifier Japan Link Center.

Über Turnitin
Turnin ist ein globales Unternehmen, das sich der Sicherstellung der Integrität der Bildung und der sinnvollen Verbesserung der Lernergebnisse verschrieben hat. Seit mehr als 20 Jahren arbeitet Turnitin mit Bildungseinrichtungen zusammen, um Ehrlichkeit, Konsistenz und Fairness in allen Fachbereichen und Bewertungsarten zu fördern. Turnitin-Produkte werden von Bildungseinrichtungen und Zertifizierungs- und Lizenzprogrammen verwendet, um die Integrität zu wahren und die Lernleistung zu steigern, und von Studenten und Fachleuten, um ihre beste, originelle Arbeit zu leisten.

Turnitin hat Büros in Australien, Indien, Indonesien, JapanKorea, Mexiko, die Niederlande, die Phillipinen, Ukrainedas Großbritannienund Die Vereinigten Staaten. Über 16.000 akademische Einrichtungen, Verlage und Unternehmen nutzen Turnitin-Dienste: Gradescope by Turnitin, iThenticate, Turnitin Feedback Studio, Turnitin Originality, Turnitin Similarity, ExamSoft, ProctorExam und Ouriginal.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1813611/JST_PR_logos___with_background.jpg

QUELLE Turnitin