UMass Boston, Wipro Partnership erhielt 4,5 Millionen US-Dollar an neuen Finanzmitteln

Startseite » UMass Boston, Wipro Partnership erhielt 4,5 Millionen US-Dollar an neuen Finanzmitteln

Das von der UMass in Boston geleitete Wipro Science Education Fellowship (Wipro SEF) hat eine zusätzliche Auszeichnung in Höhe von 4,5 Millionen US-Dollar erhalten, um seine Vereinbarung bis 2026 zu verlängern. Die zusätzliche Finanzierung beläuft sich auf 18 Millionen US-Dollar an externer Finanzierung für die Partnerschaft in den letzten zehn Jahren.

Wipro SEF ist eine Partnerschaft zwischen UMass Boston, der Montclair State University, dem Mercy College, der University of North Texas Dallas, der Stanford University, der University of Missouri und der University of South Florida, die von Wipro finanziert wird. Sein Ziel ist es, Lehrerführung und Exzellenz im naturwissenschaftlichen Unterricht unter Lehrern in Partnerschulbezirken in Massachusetts, New Jersey, New York, Texas, Kalifornien, Missouri und Florida zu fördern.

„Dies ist ein Beweis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit von Partnerschaften zwischen Privatwirtschaft, Universität und Schulbezirk, der andere Unternehmen nacheifern könnten. UMass Boston ist stolz darauf, wie es zur Verbesserung der naturwissenschaftlichen Bildung in der Region Boston und auf nationaler Ebene beitragen kann“, sagte Arthur EisenkraftDistinguished Professor of Science Education und Direktor des Center of Science and Math in Context (COSMIC) am College of Education and Human Development.

Das Programm entstand aus dem Erfolg des Science Education Fellowship der Boston Science Partnership der UMass in Boston, einer Stipendieninitiative, die von 2009 bis 2012 von der National Science Foundation finanziert wurde. Das berufliche Entwicklungsmodell des Wipro Science Education Fellowship legt den Schwerpunkt auf das Nachdenken über das Lehren, die Führung von Kollegen und individuelle Wachstumschancen.

„Ich gratuliere Dr. Eisenkraft zu seiner unglaublich erfolgreichen Bilanz bei der Arbeit zur Verbesserung der naturwissenschaftlichen Bildung an Orten im ganzen Land“, sagte Kanzler von UMass Boston Marcelo Suárez Orozco. „Es ist nur passend, dass Bostons öffentliche Forschungsuniversität bei dieser wichtigen Anstrengung, die Wissenschaft für junge Lernende zugänglicher zu machen, führend ist.“

Als Teil des Wipro Science Education Fellowship-Programms schafft jede Universität eine kritische Masse von K-12-Lehrerführern in Schulbezirken mit hohem Bedarf, die die Umgestaltung der Bezirke fördern. Die Stipendiaten führen, ohne das Klassenzimmer zu verlassen. Zur Vorbereitung auf diese Rolle nehmen die Stipendiaten an zweijährigen beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten teil, die sowohl Einzelarbeit als auch die Zusammenarbeit mit anderen Stipendiaten umfassen. Das erste Jahr des Programms konzentriert sich auf naturwissenschaftlichen Unterricht, vertikale Artikulation des Lehrplans, reflektierende Praxis, Erwachsenenbildung und Führung. Im zweiten Jahr entwerfen und implementieren die Stipendiaten einen individuellen Plan zur beruflichen Weiterentwicklung, um den Unterricht und die Führung in ihrer Schule und/oder ihrem Distrikt zu verbessern.

Programmziele

Die neue Finanzierung wird es der Partnerschaft ermöglichen, auf dem Fachwissen der Universitäten, Schulbezirke und neuen und bestehenden Stipendiaten aufzubauen; Ausweitung auf ländliche Bezirke innerhalb der Staaten der gegenwärtigen Stätten; distriktübergreifende Bemühungen initiieren; und Verbesserung der Bewertung und Forschung, neben anderen Bemühungen. Distrikttransformation erfordert Zusammenarbeit und Kommunikation zwischen Lehrern, Wissenschaftskoordinatoren, Schulleitern und der zentralen Verwaltung. Die sieben Universitätspartner werden Ansätze an ihren Standorten vergleichen, um die „geheime Zutat“ zu finden, die zu einer verbesserten naturwissenschaftlichen Ausbildung für alle Studenten führt.

Im Jahr 2013 startete Wipro ein Transformationsprogramm für Schulbezirke, um die Qualität des naturwissenschaftlichen Unterrichts zu verbessern, den K-12-Schüler erhalten. Unter der Leitung von UMass Boston wurde das, was an zwei Universitätsstandorten begann, auf sieben Universitätsstandorte ausgeweitet, was sich positiv auf 35 Schulbezirke im ganzen Land auswirkte und ein Netzwerk dieser Bezirke und der Universitäten schuf, das die Arbeit erleichtert. Zu den Ergebnissen des Programms gehören:

  • 35 Distrikt-Wissenschaftskoordinatoren
  • 420 Lehrer als Wipro-Stipendiaten
  • Mindestens 840 zusätzliche Lehrer, die an Projekten beteiligt sind, die von den Wipro-Stipendiaten initiiert wurden
  • Über 250.000 Studenten in den acht Jahren des Programms
  • Viele, viele andere Lehrer, die an Workshops teilgenommen und/oder Artikel über das Wipro SEF-Programm und Projekte gelesen haben
  • Hohe Programmzufriedenheit bei den Stipendiatinnen und Stipendiaten
  • Verbesserter naturwissenschaftlicher Unterricht und Führungsqualitäten

Über Wipro
Wipro Limited (NYSE: WIT, BSE: 507685, NSE: WIPRO) ist ein weltweit führendes Unternehmen für Informationstechnologie, Beratung und Geschäftsprozessdienstleistungen. Sie nutzen die Leistungsfähigkeit von Cognitive Computing, Hyperautomatisierung, Robotik, Cloud, Analytik und neuen Technologien, um ihren Kunden bei der Anpassung an die digitale Welt zu helfen und sie erfolgreich zu machen. Wipro Limited ist ein Unternehmen, das weltweit für sein umfassendes Dienstleistungsportfolio, sein starkes Engagement für Nachhaltigkeit und seine gute Corporate Citizenship anerkannt ist. Es beschäftigt über 220.000 engagierte Mitarbeiter, die Kunden auf sechs Kontinenten betreuen. Gemeinsam entdecken sie Ideen und verbinden die Punkte, um eine bessere und mutige neue Zukunft aufzubauen.

Über UMass Boston
Tie University of Massachusetts Boston ist tief in der Geschichte der Stadt verwurzelt und dennoch bereit, sich den Herausforderungen der Zukunft zu stellen. Die für innovative Forschung anerkannte öffentliche Universität der Metropole Boston bietet ihrer vielfältigen Studentenschaft sowohl eine intime Lernumgebung als auch die reichhaltige Erfahrung einer großartigen amerikanischen Stadt. Die Colleges und Graduiertenschulen von UMass Boston dienen 16.000 Studenten und binden lokale und globale Wähler durch akademische Programme, Forschungszentren und den öffentlichen Dienst ein. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie www.umb.edu.