WDC SSD- und HDD-Ankündigungen für Rechenzentrums-, Client-, Medien- und Unterhaltungs- und Spielanwendungen

Startseite » WDC SSD- und HDD-Ankündigungen für Rechenzentrums-, Client-, Medien- und Unterhaltungs- und Spielanwendungen

Ich hatte die Gelegenheit, Western Digital auf der NAB 2022 zu besuchen und an ihrer Analystenveranstaltung am 9. Mai teilzunehmen (What’s Next Western Digital). Hier sind einige Ankündigungen und Erkenntnisse aus diesen Briefings.

Auf der NAB-Messe zeigte WDC seine Produkte der Marke SanDisk Professional, einschließlich der neuen Dockingstation PRO-DOCK 4 für Medienlesegeräte des Unternehmens, die unten abgebildet ist. Dies ist eine Dockingstation mit vier Einschüben, die mit PRO-READER-Geräten funktioniert, die das Auslagern gängiger Kamera-Speicherkarten sowie das Anschließen von Displays, Laufwerken und A/V-Geräten ermöglichen. Beachten Sie, dass die PRO-READER das Lesen der Speicherkarten auf einem Computer ermöglichen, unabhängig vom Dock.

Das Dock verfügt über Thunderbolt 3-Konnektivität und kann Geräte und Zubehör mit 87 W Leistung aufladen. Schrauben an der Seite ermöglichen das Anbringen des Geräts an einer DIT-Karte oder anderen Geräten für die Videoproduktion. Das Dock funktioniert mit macOS 10.9+ oder Windows 10+. Unten sehen Sie ein Bild von einem der PRO READER.

Das Unternehmen stellte auch sein modulares SSD-Ökosystem PRO-BLADE vor, siehe unten. Diese besteht aus einem PRO_BLADE SSD-Magazin, einer modularen NVME-SSD, einem tragbaren PRO-BLADE TRANSPORT-Gehäuse, in das das PRO-BLADE für den Datenzugriff geschoben wird, und einer PRO-BLADE STATION. Die PRO-BLADE STATION ist ein modulares Desktop-NVMe-SSD-Gehäuse, in das vier PRO-BLADEs passen. Ein leerer PRO-BLADE TRANSPORT kostet 69,99 $ UVP und PRO-BLADE Magazine sind von 1 bis 4 TB und zu einem Preis von 179,99 $ bis 599,99 $ erhältlich.

Das PRO-BLADE TRANSPORT ist ein tragbares USB-C-Gerät (20 Gbit/s) mit einer Lese- und Schreibgeschwindigkeit von bis zu 2 GB/s. Das PRO-BLADE kann an ein USB-C-kompatibles Kamera-Rig angeschlossen werden, um hochauflösende Aufnahmen direkt auf ein geladenes PRO-BLADE SSD-Magazin zu machen.

Die PRO-BLADE Magazine und PRO-BLADE TRANSPORTs werden im Juni 2022 ausgeliefert, während die STATION voraussichtlich Ende 2022 ausgeliefert wird.

Auf der NAB-Messe zeigte WDC auch eine 7,68 TB G-DRIVE PRO STUDIO Desktop-SSD sowie SSD- und HDD-Produkte von G-DRIVE, darunter eine tragbare 4-TB-SSD und ein G-RAID SHUTTLE 8, das mit 20-TB-Ultrastar-Festplatten bis zu 160 TB fasst.

Auf der Analystenveranstaltung am 9. Mai sprach WDC über weitere neue SSD-Produkte. Dazu gehörten SSDs für Rechen-, Speicher- und Boot-/Journaling-SSDs. Sie verwiesen auch auf die jüngste Ankündigung mit Samsung über Marktstandards für Zone-Storage-SSDs. WDC sagte, es sei in großem Umfang auf BICS 4 NAND-basierten SSDs (96 Schichten) und kündigte BICS 5 NAND-basierte SSDs (112 Schichten) an.

Das Unternehmen sagte, dass es nächstes Jahr BICS 6 SSDS (162 Schichten) ausliefern wird. Das Unternehmen stellte seine Ultrastar DC SN650 NVMe SSD (basierend auf PCIe 4.0) mit bis zu 15+ TB Kapazität (TLC NAND) in einem 2,5-Zoll-Formfaktor sowie im E1.L-Formfaktor für Rack-Speicher mit höherer Dichte vor.

WDC kündigte außerdem seine SN740 PCIe Gen4 NVMe SSD für Client-Computeranwendungen mit sequentiellen Lesegeschwindigkeiten von bis zu 5,15 MB/s in einem dünnen, stromsparenden Design an. WDC zeigte auch Verbraucherprodukte und kündigte mit der BLACK SN850X NVMe SSD und der WD_BLACK P40 Game Drive SSD neue Ergänzungen zu seinen WD_BLACK Gaming-SSDs an. Die Bilder unten zeigen die WD-Black SN770b NVMe SSD sowie die P40 Game Drive und die SN850X SSD. Diese Produkte sind auf den Spielemarkt ausgerichtet. Die P40 Game SSD beginnt bei 119,99 $ für 500 GB.

Außerdem sprach WDC während der Analystenveranstaltung am 9. Mai über die Zukunft von HDDs und SSDs. Das Unternehmen gab bekannt, dass es 22-TB-CMR- und 26-TB-UltraSMR-HDDs für Hyperscale-Rechenzentrumsanwendungen ankündigt. Die Laufwerke bewegen sich von 9 Festplatten im 20-TB-Produkt der vorherigen Generation auf 10 Festplatten mit einer Speicherkapazität von 2,2 TB pro Festplatte und einer Flächendichte von etwa 1,1 Tbpsi für das CMR-Produkt. Dropbox sprach darüber, wie sie WDC SMR-Laufwerke in ihrer privaten Cloud-Umgebung verwenden.

Die neue UltraSMR-Technologie von Western Digital führt die Codierung großer Blöcke zusammen mit einem fortschrittlichen Fehlerkorrekturalgorithmus ein, der die Spuren pro Zoll (TPI) erhöht, um eine höhere Kapazität zu ermöglichen. Das Ergebnis ist die neue 26 TB Ultrastar® DC HC670 UltraSMR-Festplatte von Western Digital, die 2,6 TB pro Platter (1,3 Tbpsi Flächendichte) liefert und 18 % mehr Kapazität für Cloud-Kunden bietet, die ihre Stacks optimieren, um die Vorteile von SMR zu nutzen. Das Bild unten zeigt die vollständige Reihe von CMR- und SMR-Festplatten von WDC mit 26 und 22 TB.

Die aktuellen Produkte von WDC verwenden OptiNAND und ePMR. Die 64 GB NAND in OptiNAND-Host-Metadaten bieten einen nichtflüchtigen Cache (Armor-Cache), ermöglichen eine hochauflösende Track-Schnittstellenverwaltung und ermöglichen erweiterte Servofunktionen. Die aktuelle Generation von ePMR beinhaltet eine Vorspannung, die an den Schreibkopf angelegt wird, um Jitter zu reduzieren und einige lineare Dichtegewinne zu ermöglichen. Das Unternehmen gab an, dass es bald eine 2nd Generation von ePMR, die einen Spin-Torque-Oszillator (STO) zur Implementierung einer Form von mikrowellenunterstützter magnetischer Aufzeichnung (MAMR) umfasst, um eine höhere lineare Aufzeichnungsdichte zu ermöglichen und CMR- und SMR-HDDs mit höherer Kapazität zu ermöglichen, wie in der folgenden Tabelle gezeigt.

Western Digital hat auf der NAB 2022 und seiner Analystenveranstaltung am 9. Mai 2022 Informationen über neue HDD- und SSD-Angebote veröffentlicht. Dazu gehörten Produkte, die auf die Märkte für Rechenzentren, Kunden, Medien und Unterhaltung, Verbraucher und Spiele ausgerichtet sind. WDC kündigte die bisher kapazitätsstärkste HDD an, ein SMR-Laufwerk mit 26 TB und einen Weg zu höheren Kapazitäten mit energieunterstützter Aufzeichnung.