Wie finde ich den richtigen Data-Science-Job? : Die Tribüne Indien

Startseite » Wie finde ich den richtigen Data-Science-Job? : Die Tribüne Indien
Wie finde ich den richtigen Data-Science-Job?  : Die Tribüne Indien

Technologische Fortschritte erobern die Welt im Sturm. Konzepte der Datenwissenschaft, der künstlichen Intelligenz, des maschinellen Lernens usw. schlagen weltweit Wellen in der Welt der Wissenschaft und Technologie. Mit der steigenden Nachfrage nach Jobs im Bereich Data Science und Analytics liegt die Adoptionsrate in großen Unternehmen bei bis zu 74,5 %.

Wenn du möchtest Lernen Sie Data Science und maschinelles Lernenkönnen Sie sich für ein Zertifikatsprogramm in Data Science und maschinellem Lernen bei einem renommierten Institut anmelden. Nach erfolgreichem Abschluss der Data-Science-Zertifizierungskurse können Sie sich für Data-Science-Jobs bewerben.

Den richtigen Data-Science-Job zu finden, ist nicht so einfach, wie es scheint. Im Folgenden sind einige hilfreiche und effektive Tipps für die Suche nach dem richtigen Data-Science-Job aufgeführt:

● Versuchen Sie, einen guten Lebenslauf zu erstellen

Ihr Lebenslauf spielt eine entscheidende Rolle bei der Suche nach dem richtigen Data-Science-Job. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Lebenslauf gut und vorzeigbar aussieht. Erwähnen Sie die Projekte, an denen Sie gearbeitet haben, mit vollständiger Klarheit und Kürze. Ihr Lebenslauf sollte kurz sein, aber alle notwendigen Details enthalten.

Von Zeit zu Zeit müssen Sie Ihren Lebenslauf geringfügig verbessern, damit Ihre Einstellungschancen größer werden.

● Wenig Erfahrung erweist sich als hilfreich

Ohne jegliche Erfahrung ist es schwierig, einen Data-Science-Job zu bekommen. Es gibt viele aufstrebende Datenwissenschaftler, die über starke Kommunikations- und technische Fähigkeiten verfügen, aber der Mangel an Erfahrung hindert sie daran, nach Abschluss eines Datenwissenschaftskurses sofort einen Job zu finden.

Es wird empfohlen, bei der Bewerbung auf Stellen nach Projekten zu suchen, an denen gleichzeitig gearbeitet werden kann. Ihre Bewerbung wird stärker und auch Ihre Projekterfahrung wird gezählt. Stellen Sie sicher, dass das Projekt, das Sie aufgenommen haben, gut ist.

● Kanalisiertes Networking ist wichtig

Einer der besten Orte für Job-Networking und verwandte Aspekte ist LinkedIn. Senden Sie keine zufälligen Nachrichten und Anfragen an Unternehmensleiter oder Personalabteilungen von Unternehmen. Jede Organisation hat ein festgelegtes Muster für die Annahme von Lebensläufen und Bewerbungen von Kandidaten. Es wird empfohlen, dem Prozess zu folgen.

Wenn Sie beabsichtigen, sich über LinkedIn für eine Stelle zu vernetzen, versuchen Sie zunächst, eine Beziehung aufzubauen. Es liegt an Ihnen, herauszufinden, wie Sie anfangen können zu reden und eine Beziehung aufzubauen. Es ist wichtig, zunächst eine Verbindung zu den Menschen herzustellen. Sobald die Person Sie ein wenig kennt, können Sie über Arbeitssituationen sprechen.

Eine gute Möglichkeit des kanalisierten Netzwerkens sind Konferenzen und Treffen. Wenn möglich, präsentieren Sie Ihre Arbeit Menschen, wo immer dies möglich ist. Verbinden Sie sich auf Twitter und sprechen Sie langsam über die Arbeit.

● Veröffentlichen Sie so viele Bewerbungen wie möglich

Da Sie sich auf einen Data Science-Job bewerben, empfiehlt es sich, so viele Bewerbungen wie möglich einzureichen. Jeder Bewerbung sollte ein passendes Anschreiben beiliegen. Mehr Anwendungen bedeuten mehr Wahlmöglichkeiten für Sie.

Fazit

Da der Andrang auf Data-Science-Jobs sehr groß ist, können Sie Ihre Kenntnisse in Data Science, Machine Learning und Künstlicher Intelligenz vertiefen, indem Sie Zertifizierungskurse in den Fächern renommierter Institute belegen. Beispielsweise bietet Imarticus Learning interessierten Kandidaten ein Zertifikatsprogramm in Data Science und maschinellem Lernen an. Nach Abschluss des Studiums eröffnen sich verschiedene Karrieremöglichkeiten in Data Science.