Wie können alte Scheunen in der Region um Freiburg eine Zukunft haben? – Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Startseite » Wie können alte Scheunen in der Region um Freiburg eine Zukunft haben? – Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald
Wie können alte Scheunen in der Region um Freiburg eine Zukunft haben?  – Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Was tun mit den alten Gebäuden hinter dem Haus? Der Denkmalschutz erschwert oft die Modernisierung und den Umbau von Scheunen. Eine Ausstellung will Lösungen präsentieren.

Früher erfüllten sie eine wichtige Funktion, aber wer braucht heutzutage Scheunen? Auch nicht die Bauern, die längst draußen zwischen den Feldern ihre neuen Ställe errichtet haben, die den heutigen Platzansprüchen gerecht werden. Was also tun mit den alten Gebäuden hinter dem Haus? Oder wie den Wirtschaftsteil eines Schwarzwälder Bauernhauses nutzen, der immer größer ist als der Wohnteil, wenn keine Tiere mehr zu versorgen und keine Ernte einzubringen sind? Lösungen will das Landesdenkmalamt in einer Ausstellung präsentieren.
Es gibt einige positive Beispiele in der Region

Die Frage nach dem Umgang mit alten Scheunen stellen sich auch Menschen am Kaiserstuhl, im Hochschwarzwald oder im Markgräflerland. In Kirchzarten zum Beispiel wurden Scheunen zu einem Medienzentrum und zu einem …