Amazon Prime Video startet lokalen Dienst in Nigeria – TechCrunch

Startseite » Amazon Prime Video startet lokalen Dienst in Nigeria – TechCrunch
Amazon Prime Video startet lokalen Dienst in Nigeria – TechCrunch

Amazon Prime Video gab heute den Start der lokalisierten Version seines Streaming-Dienstes in einem der größten Märkte Afrikas – Nigeria – bekannt. Genau wie vor einigen Tagen in Südostasien versucht der Technologieriese, den Vorstoß seiner Abonnenten in neue Märkte wie Afrika zu verstärken, indem er seine Investitionen in die lokale Produktion erhöht, Schiefer mit lokalisierten Originalen enthüllt und vergünstigte Amazon Prime-Mitgliedschaftsangebote für Kunden einführt.

Amazon Prime-Video wurde 2016 in Afrika als Teil seines globalen Vorstoßes in mehr als 200 Ländern weltweit eingeführt und brachte dem im selben Jahr eingeführten globalen Plan von Netflix eine ernsthafte Konkurrenz. Die in der Region verfügbaren Versionen des Dienstes haben jedoch nie die in weiter entwickelten Märkten typischen lokalsprachigen Benutzeroberflächen, Untertitel und Originalinhalte angeboten.

Das ändert sich heute in Afrika, zumindest in Nigeria, da das Unternehmen plant, in anderen Märkten wie Südafrika auf den Markt zu kommen. in einem twittern Laut seinem offiziellen Konto, Prime Video Naija, sagte das Unternehmen, dass Kunden Original-TV-Shows und Filme innerhalb des Prime Video-Ökosystems streamen können, wie z die jungen, Alles oder nichts, Reacher, Sonstiges Alle alten Messer. Laut seiner Website kostet der Dienst nach einer siebentägigen Testphase 2.300 ₦/Monat. Somit können Benutzer in Nigeria zum ersten Mal Prime Video mit der lokalen Währung abonnieren, und anders als die meisten in der Vergangenheit auf die Plattform für bestimmte regionsspezifische Inhalte zugegriffen haben, benötigen sie kein VPN, um Inhalte zu streamen auf den Dienst.

Die erste nigerianische Show von Amazon Prime Video ist Banden von LagosEin lokaler Original-Krimi-Actionfilm, der dem Leben dreier Freunde folgt, die durch die Straßen von Isale Eko in Lagos, Nigerias Handelsstadt, navigieren, der noch in diesem Jahr auf den Markt kommen soll.

Dies ist eine sich entwickelnde Geschichte…