Arbeitsverbot und Bußgeld: So wird die Corona-Impfpflicht für medizinisches Personal in Pforzheim und im Enzkreis umgesetzt

Startseite » Arbeitsverbot und Bußgeld: So wird die Corona-Impfpflicht für medizinisches Personal in Pforzheim und im Enzkreis umgesetzt
Arbeitsverbot und Bußgeld: So wird die Corona-Impfpflicht für medizinisches Personal in Pforzheim und im Enzkreis umgesetzt

Enzkreis/Pforzheim. Im Dezember hat die Bundesregierung die Impfpflicht für das Personal in medizinischen Einrichtungen wie Pflegeheimen, Arztpraxen und Krankenhäusern eingeführt. Ab dem 15. März wird das Gesetz auch in Pforzheim und der Region umgesetzt – durch das für Kreis und Stadt zuständige Gesundheitsamt des Enzkreises. Die PZ hat die wichtigsten Fakten zusammengefasst.

Wer ist von der Impfpflicht betroffen?

Alle Mitarbeiter von Pflegediensten, Altenheimen, Krankenhäusern und Arztpraxen, die