„Bauer sucht Frau“-Star reagiert überraschend auf die Sexfrage

Startseite » „Bauer sucht Frau“-Star reagiert überraschend auf die Sexfrage
„Bauer sucht Frau“-Star reagiert überraschend auf die Sexfrage

Kennengelernt haben sich Antonia Hemmer und Patrick Romer bei „Bauer sucht Frau“.Bild: RTL/Frank Beer

Bei „Bauer sucht Frau“ sorgten Antonia Hemmer und Patrick Romer in der 16. Staffel für viel Drama: Patrick lud Julia als weitere Kandidatin zu einem Besuch neben Antonia ein. Nachdem Antonia jedoch während der Court Week aufgrund der starken Konkurrenz freiwillig ausgeschieden ist, hat sich Patrick zunächst für Julia entschieden. Doch seine eigentliche Traumfrau war offenbar die ganze Zeit über Antonia, denn am Ende wurden die beiden ein Paar.

Antonia und Patrick sind nun seit über einem Jahr zusammen und halten ihre Follower via Social Media über ihre Beziehung auf dem Laufenden – unter anderem veranstalten sie regelmäßig Q&A-Runden auf Instagram. Sie scheuen sich nicht, intime Fragen zu beantworten.

„Nie wieder Handy oder nie wieder Sex?“

Bei einem gemeinsamen Spaziergang nahmen sich Antonia und Patrick die Zeit, einige Fragen ihrer Fans zu beantworten. Viele wandten sich natürlich der Beziehung des Traumduos zu. Unter anderem wollte eine Userin von Antonia wissen, ob sie lieber auf ihr Handy oder auf Sex verzichten würde. Diese Frage wollte die gelernte Visagistin ihrem Freund nicht vorenthalten, der eine überraschende Antwort gab:

„Das solltest du beantworten. Ich glaube, wir haben unterschiedliche Meinungen. In deinem Fall ist es wahrscheinlich dein Handy.“

Patrick Romer und Antonia Hemmer müssen über die Frage eines Users lachen.

Patrick Romer und Antonia Hemmer müssen über die Frage eines Users lachen.Screenshot instagram.com/antonia_hemmer

Mit der Aussage der Jungbäuerin hatte Antonia offenbar nicht gerechnet, denn sie blickte daraufhin verwirrt in die Kamera und musste sich ein Lachen verkneifen. Allerdings wollte sie ihren Liebsten auch nicht korrigieren und schwieg zu dem Thema. Als Ergänzung fügte sie in ihrer Story lediglich diesen Satz als Text hinzu: „Ich enthalte mich lieber.“

„Bauer sucht Frau“: Antonia Hemmer verrät süße Beziehungsdetails

Bei anderen Fragen war das TV-Bewusstsein schon gesprächiger. So beschrieb sie auf Nachfrage eines Users, was sie an Patrick liebt:

„Zuallererst liebe ich Patricks Aussehen, er ist genau mein Typ. Er ist hochintelligent, er liebt Tiere, er hat einen guten Sinn für Humor und ist einfach ein bisschen verrückt.“

Abseits der Fragerunde enthüllte Antonia während des Spaziergangs auch ein Geheimnis über ihre Beziehung. Sie zeigte ihren Followern einen besonderen Ort: „Wir hatten unser erstes Date in diesem Erdbeerfeld und hier hatten wir unseren ersten Kuss.“ Außerdem filmte der ehemalige „Bauer sucht Frau“-Kandidat das erwähnte Erdbeerfeld.

Antonia Hemmer zeigt ihren Followern, wo sie und Patrick sich zum ersten Mal geküsst haben.

Antonia Hemmer zeigt ihren Followern, wo sie und Patrick sich zum ersten Mal geküsst haben.Screenshot instagram.com/antonia_hemmer

„#CoupleChallenge“: Antonia Hemmer und Patrick Romer sind dabei

Antonia und Patrick sind derweil wieder in einem neuen Format zu sehen. Sie sind Teilnehmer der dritten Staffel der Reality-Show „#CoupleChallenge“, die seit dem 3. März auf RTL+ läuft.

Antonia Hemmer und Patrick Romer machen mit "#CoupleChallenge" mit.

Antonia Hemmer und Patrick Romer nehmen an der „#CoupleChallenge“ teil.Bild: RTL/Frank Beer

Und darum geht es in der Sendung: Sieben Paare, bestehend aus vier Liebes- und drei Freundschaftspaaren, treten in mehreren Challenges gegeneinander an und am Ende erhält das Siegerpaar ein Preisgeld von 100.000 Euro. Wenn Sie jedoch einen Fehler machen oder die Aufgabe nicht erfüllen, werden die Gewinne reduziert. Außerdem gibt es Nominierungsrunden: Die Paare wählen zwei Paare aus, die in einer Exit-Challenge ums Weiterkommen kämpfen müssen, die Verlierer müssen die Show verlassen. Im Finale treten drei Paare gegeneinander an.

(schweizerisch)