Bayou Classic zieht Menschenmassen an und finanziert HBCU-Stipendien | Unterhaltung/Leben

Startseite » Bayou Classic zieht Menschenmassen an und finanziert HBCU-Stipendien | Unterhaltung/Leben
Bayou Classic zieht Menschenmassen an und finanziert HBCU-Stipendien |  Unterhaltung/Leben

Für Tanner Mabry, 6, ist es das Cheerleading-Team der Southern University. Für ihren Cousin Carter Jackson, 15, ist es das Fußballspiel selbst. Für Tanners Vater und Carters Onkel Trenier Mabry ist es die Wiedervereinigung von Freunden und Familie

„Wir kommen seit 40 Jahren hierher. Wir haben noch nie einen Bayou Classic verpasst“, sagte Trenier Mabry.






Southern-Fans und Cousins ​​​​Tyler Ward, 12, links, Carter Jackson, 15, und Niyko Square, 14, haben am Stand von Forever Favored Event Rentals ein 360-Grad-Video von sich während einer schwarzen Geschäftspräsentation im Hyatt Regency Hotel gemacht in New Orleans am Freitag, den 25. November 2022, vor dem 49. Bayou Classic am Samstag.




Mabrys Vater, Leslie Mabry Jr., war vor seinem Tod im April Präsident des Gemeindekapitels Tangipahoa der Southern University Alumni Federation. Das macht die Teilnahme am Bayou Classic 2022 zwischen der Southern und der Grambling State University bittersüß.

Aber jeder in der Familie hofft, dass Southern die Trophäe von der Grambling State University zurückerobert, und brechen ein 24-24-Unentschieden zwischen den beiden historisch schwarzen Universitäten beim 49. jährlichen Bayou Classic im Caesars Superdome am Samstag um 13 Uhr

„Wir erwarten diesen Sieg“, sagte Treniers Frau Michelle Mabry. „Das S auf unserer Brust macht uns zu den Besten“, stimmte Trenier Mabry zu.

Eine volle Liste

Der Bayou Classic umfasst 48 Stunden Mittagessen, Seminare, Partys, eine Black Business Show, zwei Battles der Bands (einer für sechs High Schools und einer für Southern und Grambling), eine Parade, einen Flag-Football-Wettbewerb und ein Fanfest. zusätzlich zum Southern-Grambling-Tackle-Spiel. Der diesjährige Klassiker sei der bisher größte, sagte Dottie Belletto, CEO von New Orleans Convention Co. Inc., die die Veranstaltung leitet.

Es zieht mehr als 200.000 Besucher an und füllt 90 % der Hotelzimmer in New Orleans. The Battle of the Bands waren alle 32.628 Plätze ausverkauft, mehr als jemals zuvor dank einer Renovierung im Superdome.

„Der Bayou Classic ist eine Rivalität, aber auch eine Familie, weil wir alle auf ein Ziel hinarbeiten: Geld für Stipendien zu sammeln, um diesen Kindern eine College-Ausbildung zu ermöglichen“, sagte Belletto.







Vorschau auf Bayou Classic 2022

Drayden Dunn, Gründer und Inhaber von Envision Media & Marketing of Shreveport, lächelt am Freitag, den 25. November 2022, während einer Black Business Show im Hyatt Regency Hotel in New Orleans, vor dem 49. Bayou Classic am Samstag.




Drayden Dunn, der sein Shreveport-Geschäft Envision Media & Marketing im Bayou Classic Vendor Village vorstellte, sagte, die Veranstaltung sei ein wichtiger Nährboden für das Unternehmertum der Schwarzen.

„Die Fähigkeit, Generationenreichtum aufzubauen und weiterzugeben, ist der Grund, warum wir hier sind“, sagte Dunn. „Wir streben nach schwarzer Exzellenz. Es kann nicht auf dem Feld gelassen werden.“

Erlöse aus Bayou Classic-Veranstaltungen finanzieren Stipendien über die Southern University System Foundation und die Grambling State University Foundation. Darüber hinaus spenden und stellen Unternehmen „Studenten die dringend benötigten Ressourcen für ihren anhaltenden Erfolg zur Verfügung, was letztendlich dazu beiträgt, einen langfristigen Einfluss auf unsere Gemeinschaften auszuüben und das Erbe der HBCUs für kommende Generationen zu bewahren“, sagte Grambling-Präsident Rick Gallot. bei der Ankündigung einer Stiftung in Höhe von 250.000 US-Dollar von der Spirituosen- und Bierfirma Diageo.

„Wurzeln in beidem“

Die ursprünglich aus Seattle stammende Juniorin Agye Mintah sagte, Southerns HBCU-Kultur sei es, was sie an der Schule angezogen habe. „Es ist aufregend und macht Spaß, alles zu erleben, vom Tailgating bis zum Pretty Wednesday, wenn Studenten DJs, Imbisswagen und griechische Spaziergänge auf dem Campus haben“, sagte sie.







Vorschau auf Bayou Classic 2022

Ja, Quel BrooksPräsidentin der Grambling’s Student Government Association, und Ariel Box, Miss Junior am Grambling’s Royal Court, nehmen am Freitag, den 25. November 2022, vor dem 49. Bayou Classic am Samstag am Coaches Luncheon im Hyatt Regency Hotel in New Orleans teil.




Mit einem funkelnden Diadem geschmückt, schlenderte Ariel Box, ein Grambling-Junior und Mitglied des königlichen Hofes der Schule, Arm in Arm durch das Traineressen am Freitag im Tye Hyatt Regency Hotel Ja, Quel Brooks, Präsident der Student Government Association von Grambling. Beide sagten, das Gemeinschaftsgefühl der Universität unterstütze sie innerhalb und außerhalb des Unterrichts.

Als sorgfältiger Geschäftsinhaber wollte Dunn nicht sagen, ob er beim Battle of the Bands am Freitagabend die „Human Jukebox“ von Southern oder die Grambling Tiger Marching Band anfeuerte.

„Es geht um den Prunk“, sagte er. „Fast jede Familie hat Verwandte [who] sind Grambling und Southern Alaune. Egal wo du zur Schule gegangen bist, du hast Wurzeln in beidem.“