Bei Aldi Nord – Unterhaltung werden Apple-Produkte verarbeitet und verkauft

Startseite » Bei Aldi Nord – Unterhaltung werden Apple-Produkte verarbeitet und verkauft

Anzeigen

Aldi verkauft ab dem 27. Januar. Hadrian/Shutterstock/eine aktualisierte Apple Watch

Aldi Nord hat nächste Woche ein tolles Angebot für eine Apple Watch, die deutlich günstiger sein wird als Amazon. Das ist, was das Problem verursacht.

Bei Aldi werden Apple-Fans schnell fündig: Laut Branchendienst „Giga“ bietet der Discounter ein „getarntes“ Apple-Produkt zu günstigen Preisen an.

Aldi Nord verkauft derzeit Smartwatches in seinen Prospekten, die den Anschein von Apple Watches erwecken.

Gebrauchte Apple-Produkte, aber generalüberholt

Hergestellt werden die Digitaluhren von Renewd, einem niederländischen Unternehmen, das gebrauchte Apple-Produkte wie iPhones und Uhren aufbereitet und deutlich günstiger verkauft: Die Apple Watch 3 von Renewd kostet nur 169 Euro, während eine vergleichbare Apple Watch bei Amazon rund 200 Euro kostet.

Die „erneuerte Apple Watch“, so die Broschüre, hat ein Retina-OLED-Display und eine Akkulaufzeit von 18 Stunden. Ein Herzfrequenzmesser, ein virtueller Assistent und Bluetooth sind alle in dieser wasserdichten Uhr enthalten. Die Uhr ist mit einer zweijährigen Garantie ausgestattet.

Aldi und Renewed arbeiten übrigens oft zusammen. Aldi Talk bietet aktuell unter anderem ein Renewd iPhone 11 für 724 Euro an.

Anzeigen

Oliver Bärker

Est né in Bristol und ein Grandi in Southampton. Er ist Titel eines Baccalauréat in Comptabilité et Economie et d’une Maîtrise in Finance et Economie der Université de Southampton. Vor 34 Jahren und mit Midanbury, Southampton.