Borussia Dortmund: Trotz überragendem Sieg – HIER wird Trainer Rose deutlich

Startseite » Borussia Dortmund: Trotz überragendem Sieg – HIER wird Trainer Rose deutlich
Borussia Dortmund: Trotz überragendem Sieg – HIER wird Trainer Rose deutlich

Borussia Dortmund: Trotz Fluchtsieg – HIER spricht Trainerin Rose Klartext! „Die Jungs wissen“




20.02.2022 um 22:39 Uhr

Marco Rose: Das ist die Karriere des neuen BVB-Trainers

Marco Rose: Das ist die Karriere des neuen BVB-Trainers

Erfolgstrainer Marco Rose und Borussia Dortmund sind sich einig. Der 44-Jährige wird Cheftrainer des BVB. Doch wie hat er es geschafft, Profitrainer zu werden? Wir stellen Ihnen seinen Werdegang vor.

Beschreibung anzeigen

erleichtert ausatmen Borussia Dortmund. Die Mannschaft von Trainer Marco Rose hat angemessen auf die EM-Peinlichkeit gegen Glasgow reagiert.

Der BVB zeigt gegen Borussia Mönchengladbach eine deutlich bessere Leistung. Am Ende gewinnt Borussia Dortmund klar mit 6:0. Dennoch wird Trainer Rose nach dem Spiel deutlich.

Borussia Dortmund: Rose wird klar! „Sag die Wahrheit“

„Das wissen die Jungs“, beginnt Marco Rose in einem Interview nach der Gala bei „DAZN“. Es geht wieder um die Inkonsistenz seines Teams. Die Formkurve des BVB gleicht derzeit eher einer Achterbahnfahrt. „Sie kennen ihre Probleme. Aber in der großen Gruppe geht es auch darum, Lösungen zu finden“, fährt Rose fort. Dann spricht der Fußballexperte Klartext.


„Dafür brauchen wir einen gemeinsamen Konsens, egal ob man sich mag oder nicht, man muss manchmal an der Wahrheit herumspielen“, spielt er auf die wütenden Reden von Mats Hummel an. Der Verteidiger platzt nach der Niederlage gegen die Glasgow Rangers.

Brandt macht deutlich – „Wir sind ein Team“

Dann erklärt Rose noch einmal, worum es geht: „Es geht darum, Woche für Woche alles zu investieren, was für den Verein, für die Fans und für den Erfolg von Borussia Dortmund nötig ist, um die Ziele zu erreichen.“ Gemeinsam kann es besser werden

In die gleiche Richtung schlägt BVB-Offensivmann Julian Brandt. „Wir sind ein Team, es geht weiter und wir halten zusammen. Wir versuchen uns gegenseitig zu unterstützen. Wir werden versuchen, den Mist am Donnerstag gemeinsam aufzusammeln, und dann geht es weiter.“ Dann findet die große Rückspiel-Party gegen die Rangers statt.




————————————————– ——-

Weitere News rund um den BVB

Borussia Dortmund: Ex-BVB-Star mit ernüchternden Worten „Fast traurig“

Borussia Dortmund – Borussia Mönchengladbach: Jetzt wird es richtig dick! Nächster Schock für den BVB

Borussia Dortmund: Scheitert dieser BVB-Transfer noch?

————————————————– ——-

Der BVB hat ein Endspiel vor sich. Es geht um das Weiterkommen in der Europa League. Der knappe Sieg im Borussia-Duell dürfte für ordentlich Rückenwind sorgen. Julian Brandt hat definitiv noch Hoffnung. „Ich bin zuversichtlich, dass wir ein gutes Spiel machen werden.