Brainreader und Phenome Health nähern sich einer exklusiven Beziehung

Startseite » Brainreader und Phenome Health nähern sich einer exklusiven Beziehung
Brainreader und Phenome Health nähern sich einer exklusiven Beziehung

Die Verhandlungen werden fortgesetzt, während das Design des Millionenversuchs voranschreitet

Kopenhagen, Dänemark, 30. November 2022 /PRNewswire/ — Brainreader Inc. gab heute bekannt, dass es sich in fortgeschrittenen Verhandlungen befindet, um seine Neuroreader®-Software als einzige Quelle für volumetrische Gehirnanalysen für Dr. Lee Hoods Phenome Health, die Mutterorganisation seines Wahrzeichens Jenseits des Humangenomprojekts, als Versuch mit einer Million Menschen über einen Zeitraum von zehn Jahren geplant.

Die einzigartige auf Demenz und Gehirngesundheit ausgerichtete Studie, die Phenome Health voraussichtlich im Kalenderjahr 2023 starten wird, wird Daten, Wissenschaft und klinische Praxis rund um viele Aspekte der Behandlung und des Verständnisses von Demenz weltweit neu aufstellen.

Die Studienleiter gehen davon aus, dass jährlich etwa 100.000 Teilnehmer untersucht werden. Die wissenschaftliche und kulturelle Bedeutung dieser Studie wird von Dr. Hoods und Dr. Nathan Price kommende Bücher Das Zeitalter des wissenschaftlichen Wohlbefindensab Harvard University Press 4. April 2023.

Dr. Hood, Mitbegründer des Instituts für Systembiologie und Träger der National Medal of Science, bemerkte: „Neuroreader® hat sich als detaillierter und effizienter erwiesen als alternative gehirnvolumetrische Software, die geprüft wurde, und wir übernehmen gerne die Gestaltung einer Vereinbarung mit Brainreader für diese bahnbrechende Studie.“

CEO von BrainReader Mads Fiig kommentierte„Wir freuen uns sehr über die Möglichkeit, mit Dr. Hood und seinem zukunftsorientierten wissenschaftlichen Team an dieser revolutionären Studie zu arbeiten.“

Brainreader Inc. ist Die Vereinigten Staaten Tochtergesellschaft des gleichnamigen dänischen Mutterunternehmens. Der Neuroreader® von Brainreader ist eine bahnbrechende, von der FDA zugelassene und CE-gekennzeichnete medizinische Software, die MRT-Scans verwendet, um anormale Gehirnmuster in einem Bruchteil der Zeit zu erkennen, die für eine manuelle Segmentierung benötigt wird – dem aktuellen „Goldstandard“ der Erkennung neurodegenerativer Erkrankungen.

Kontakt:
Stine Jakoby
Globaler Marketingmanager
[email protected]

Folgende Dateien stehen zum Download bereit:

QUELLE Brainreader A/S