Compass Health legt Grundstein für neues pädiatrisches Zentrum in Kolumbien | Mittlere Missouri-Nachrichten

Startseite » Compass Health legt Grundstein für neues pädiatrisches Zentrum in Kolumbien | Mittlere Missouri-Nachrichten
Compass Health legt Grundstein für neues pädiatrisches Zentrum in Kolumbien |  Mittlere Missouri-Nachrichten

COLUMBIA – Compass Health Network legte am Donnerstag den Grundstein für ein Projekt zum Bau eines neuen pädiatrischen Zentrums in Kolumbien.

Die 57.000 Quadratfuß große Einrichtung, die sich in der Portland Street 200 befindet, wird pädiatrische Dienstleistungen anbieten, einschließlich pädiatrischer Medizin, ambulanter zahnärztlicher und psychiatrischer Therapie und Tests.






Compass Health feierte am Donnerstag den Spatenstich für sein neues pädiatrisches Zentrum in Columbia.


Tim Swinfard, CEO des Compass Health Network, sagte, er freue sich darauf, eine integrierte Einrichtung zur Gesundheitsversorgung von Kindern einzuführen.

„Im Moment haben wir eine Reihe von Einrichtungen in der Stadt gemietet, die es nicht zulassen, dass die Dienste so integriert und am selben Ort sind“, sagte Swinfard. „Kinder müssen möglicherweise von einem Gebäude zum anderen gehen, um ihren Besuch in der Grundversorgung in einem Gebäude und ihren medizinischen Besuch in einem anderen Gebäude zu bekommen.“

Die neue Einrichtung wird das neue Zuhause des McCambridge Women and Children’s Treatment Center, das von seinem derzeitigen Standort in Columbia umziehen wird, sowie der Klinik für Kinder- und Familienmedizin von Compass Health am Broadway.

Das neue Zentrum wird seine Dienstleistungen im April 2023 aufnehmen.