Das Chicago Pre-College Science & Engineering Program bietet kostenlose, hochinteressante mathematische und naturwissenschaftliche Programme, die sich diesen Samstag an der Kenwood Academy anmelden

Startseite » Das Chicago Pre-College Science & Engineering Program bietet kostenlose, hochinteressante mathematische und naturwissenschaftliche Programme, die sich diesen Samstag an der Kenwood Academy anmelden
Das Chicago Pre-College Science & Engineering Program bietet kostenlose, hochinteressante mathematische und naturwissenschaftliche Programme, die sich diesen Samstag an der Kenwood Academy anmelden

80 % der ChiS&E-Studenten belegen College-Majors in Naturwissenschaften, Informatik und Ingenieurwesen

Gastgeber ist das Chicago Pre-College Science and Engineering Program (ChiS&E). eine Orientierungs- und Registrierungssitzung an diesem Samstag, dem 17. September, in der Kenwood Academy für ihre begehrten kostenlosen Programmangebote in Mathematik, Naturwissenschaften, Ingenieurwesen, Computerprogrammierung, fortgeschrittener Robotik, Chemie und Physik. Die Orientierung findet von 10:00 – 12:30 Uhr in 5015 S. Blackstone in Chicago statt. Das strenge Vorbereitungsprogramm steht CPS-Schülern der Klassen K bis 12 zur Verfügung und umfasst Praktikumsmöglichkeiten an der University of Illinois Urbana und der University of Chicago.

Das Programm, das historisch unterrepräsentierte afroamerikanische und lateinamerikanische Studenten darauf vorbereiten soll, Karrieren in Naturwissenschaften, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik (STEM) zu verfolgen, begann vor 12 Jahren. Im Jahr 2021 absolvierten 80 % der Senioren mit Abschluss, die an dem Programm teilnahmen, eine weiterführende Ausbildung in Informatik, Ingenieurwesen oder Naturwissenschaften. Das ChiS&E-Programm richtet sich nach dem Best Practices des Weißen Hauses für Vielfalt und Inklusion in STEMdas betont, wie wichtig es ist, „Partnerschaften und Zusammenarbeit zu pflegen, authentische und kulturell relevante MINT-Engagement-Erfahrungen für Jugendliche bereitzustellen und effektive Mentoren zu engagieren“.

Der spezielle Teambuilding-Ansatz von ChiS&E fördert die Zusammenarbeit zwischen Eltern und Lehrern, wobei sich sowohl Schüler als auch Eltern an praktischen naturwissenschaftlichen und technischen Aktivitäten beteiligen. Klassenstufenprogramme sind speziell darauf ausgelegt, mathematische Konzepte bereits im Kindergarten zu fördern. Darüber hinaus veranstaltet das Programm Sitzungen mit STEM-Vorbildern aus einer Vielzahl von Bereichen, darunter Wissenschaftler, Mathematiker, College-Präsidenten und NASA-Ingenieure. Die Partnerschaften der Gruppe erstrecken sich auf die Kellogg und Boeing Foundations.

Über 90 % der befragten Schüler von ChiS&E gaben an, dass das Programm einen positiven Einfluss auf ihren Bildungsweg hatte. Und während ihres letzten Jahres an der High School waren die Absolventen des letzten Jahres in fortgeschrittenen mathematischen und naturwissenschaftlichen Kursen eingeschrieben, viele davon in Vorkalkül, Analysis und AP-Kalkül und eine gute Anzahl in AP-Physik. Die College-Auswahl des Studenten umfasst HBCUs, öffentliche und private Institutionen, einschließlich der Partnerinstitution von ChiS&E, der University of Illinois.

„Unsere Formel aus rigorosem Studium, externen Bereicherungsprogrammen, Elternbeteiligung und Mentoring durch diejenigen, die auf diesem Gebiet erfolgreich waren, war der Kern des Erfolgs unseres Programms in den letzten 12 Jahren“, sagt er Kenneth Hill, CEO von ChiS&E. „Die Pandemie hat insgesamt zu einem starken Rückgang der Bildungsleistungen geführt, und wir möchten sicherstellen, dass farbige Schüler alle Möglichkeiten haben, sich in den von Mathematik und Naturwissenschaften geprägten Karrieren der Zukunft hervorzuheben.“

Über ChiS&E

Die Mission des Chicago Pre-College Science and Engineering Program (ChiS&E) besteht darin, die Zahl historisch unterrepräsentierter afroamerikanischer und lateinamerikanischer Studenten zu erhöhen, die motiviert und akademisch bereit sind, Karrieren in Naturwissenschaften, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik (STEM) zu verfolgen. ChiS&E bietet hochinteressante, altersgerechte praktische Aktivitäten in Naturwissenschaften, Mathematik, Informatik und Ingenieurwissenschaften und fördert Karrieren in Naturwissenschaften und Ingenieurwissenschaften. Das Programm ist eine Partnerschaft zwischen den Chicago Public Schools (CPS) und der University of Illinois at Urbana-Champaign Colleges of Education and Engineering. Weitere Partner sind das LBJ STEM and Research Center an der Texas State University, das Riverbend Mathematics Center (South Bend, Indiana) und die University of Chicago School of Molecular Engineering. Das Programm umfasst die folgenden Klassen: Kindergarten – kleiner Bauingenieur, erste Klasse – kleiner Chemieingenieur, zweite Klasse – kleiner Elektroingenieur, dritte Klasse – kleiner Maschinenbauingenieur, vierte Klasse – kleiner Bauingenieur, fünfte Klasse – Geometrie, sechste Klasse – zusätzliche Themen in Geometrie, siebte Klasse – Physik und Mathematik, achte Klasse – Computer Science – Match Program (MIT), neunte und zehnte Klasse – Algebra-Themen für Analysis, elfte Klasse – Physik und elfte und zwölfte Klasse – Themen in Bioengineering und Mentoring. Zusätzlich zu seinem Samstagsprogramm bietet ChiS&E mehrere Sommerprogramme an. Dazu gehören: Vierwöchiges Sommerprogramm für aufstrebende 6th 7th und 8th Klassen an der Langton Hughes Elementary School (Mathematik-Algebra, Ingenieurwesen-Bots, Raspberry Pi-Computerprogrammierung), zweiwöchiges Sommerprogramm für aufsteigende 9th und 10th Grader an der University of Illinois at Urbana mit Schwerpunkt auf technischem Problemlösen und ein zweiwöchiges Sommerprogramm an der Notre Dame University mit Schwerpunkt auf Mathematik und Ingenieurwissenschaften.

ChiS&E ist eine 501©3 steuerbefreite Organisation.