Die Corona-Inzidenz spiegelt nicht mehr das aktuelle Pandemiegeschehen wider

Startseite » Die Corona-Inzidenz spiegelt nicht mehr das aktuelle Pandemiegeschehen wider
Die Corona-Inzidenz spiegelt nicht mehr das aktuelle Pandemiegeschehen wider

Diese meldet 470 neue Corona-Fälle im Landkreis Bad Kissingen Robert-Koch-Institut (RKI) am Donnerstag. Seit Beginn der Pandemie haben sich im Landkreis insgesamt 25.519 Menschen mit dem Coronavirus infiziert.

Stand Freitag seien derzeit 1.779 Menschen mit Covid-19 infiziert, schreibt sie Landratsamt in seinem Corona-Update. Davon werden mittlerweile 37 Personen in den vier Kliniken des Landkreises behandelt (vor einer Woche waren es noch 27). Laut DIVI-Intensivregister befanden sich am 24. März vier Personen in Kliniken des Landkreises wegen Covid-19 auf der Intensivstation, zwei davon mussten invasiv beatmet werden.

Labore an der Kapazitätsgrenze

Das RKI gab die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis Bad Kissingen am Donnerstag mit 721,1 an. Angesichts der täglich steigenden Zahl an Neuinfektionen ist jedoch klar, dass dieser Inzidenzwert unmöglich der tatsächlichen Infektionslage entsprechen kann.

Eine Nachfrage dieser Redaktion beim Gesundheitsamt in Bad Kissingen am Mittwoch ergab, dass jetzt, wo die Infektionszahlen explodieren, auch die Labore Mühe haben, mit den Auswertungen der PCR-Tests Schritt zu halten. Die Folge davon ist, dass die Testergebnisse erst bis zu sieben Tage später beim Gesundheitsamt eintreffen und erst dann an das RKI übermittelt werden können.

Dunkelziffer viel höher

Das Gesundheitsamt geht davon aus, dass die Dunkelziffer der Corona-Infektionen im Landkreis derzeit zwei- bis dreimal höher ist als die Zahl der gemeldeten Infektionen. Ein Blick in die RKI-Statistik unterstützt dies.

Denn dort sieht man, dass die Pandemie im Landkreis Bad Kissingen am 18. März vor sechs Tagen ihren vorläufigen Höchststand erreichte – mit einer Inzidenz von 2361,2.

Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Bad Kissingen können ihre Covid-19-Infektion ab sofort schützen Online beim Gesundheitsamt einreichen sofern dies durch einen positiven PCR-Test bestätigt wurde. Sie können auf das Anmeldeformular klicken, wenn Sie die Website des Bezirks unter öffnen www.landkreis-badkissingen.de.

Fügen Sie das folgende Tag zu Meine Themen hinzu: