Fall Kusel: Nach tödlichen Schüssen: Ermordeter Polizist wird begraben – Unterhaltung

Startseite » Fall Kusel: Nach tödlichen Schüssen: Ermordeter Polizist wird begraben – Unterhaltung

Die „Warum-Frage“

Der rheinland-pfälzische Justizminister Herbert Mertin sagte vergangene Woche, er hoffe auf eine schnelle Aufklärung der Tat. „Das sind wir den beiden Toten schuldig.“ Einer der Verdächtigen habe zugegeben, in der Tatnacht mit dem anderen Angeklagten gewildert zu haben, sagte der FDP-Politiker. Der Mann gab zudem an, ebenfalls am Tatort gewesen zu sein, aber nicht geschossen zu haben.

Der andere Verdächtige macht von seinem Schweigerecht Gebrauch. Die „Frage nach dem Warum“ werde hoffentlich durch die Ermittlungen beantwortet, betonte Mertin.

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten