Festnahme in Nordstadt in Pforzheim: 40-Jähriger greift Paketboten mit Pfefferspray an – Pforzheim

Startseite » Festnahme in Nordstadt in Pforzheim: 40-Jähriger greift Paketboten mit Pfefferspray an – Pforzheim

Pforzheim. Eine Festnahme wegen Körperverletzung erfolgte am Donnerstagnachmittag am Pfälzer Platz in der Pforzheimer Nordstadt.

Gegen 12.45 Uhr erreichte die Polizei Pforzheim die Meldung, dass es im Norden der Stadt zu einer möglichen körperlichen Auseinandersetzung gekommen sei. Ein 40-Jähriger stieß nach Angaben eines Polizeisprechers plötzlich mit dem Fahrzeug eines Paketzustelldienstes zusammen. Als der Fahrer des Fahrzeugs ihn aufforderte, dies zu unterlassen, setzte der 40-Jährige Pfefferspray gegen ihn ein. Daraufhin wurde die Polizei verständigt.

Bildergalerie

Polizeieinsatz in der Nordstadt: Festnahme eines Tatverdächtigen

Anschließend trafen mehrere Einsatzfahrzeuge und ein Krankenwagen ein. Der Tatverdächtige wurde von den Beamten vorläufig festgenommen, die an Ort und Stelle feststellen konnten, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand. Gegen ihn wurde nun ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.