Frau angefahren, von Geländewagen in Largo getötet

Startseite » Frau angefahren, von Geländewagen in Largo getötet
Frau angefahren, von Geländewagen in Largo getötet

Eine Frau starb, nachdem sie am Montag auf einer Straße in Largo von einem SUV-Fahrer angefahren worden war, teilte die Polizei mit.

Der Unfall ereignete sich in der Nähe der Kreuzung der Ulmerton Road und des Fountain Way, wie aus einer am Montagabend von der Polizeibehörde von Largo veröffentlichten Nachricht hervorgeht. Zeugen sagten der Polizei, die Frau sei einem Geländewagen in westlicher Richtung „auf den Weg geschossen“, obwohl sie sich nicht auf einem markierten Zebrastreifen befand, heißt es in der Pressemitteilung. Der Zeitpunkt des Absturzes wurde in der Pressemitteilung nicht angegeben.

Die Frau wurde in ein örtliches Krankenhaus gebracht, wo sie starb. Die Polizei hat den Namen der Frau oder des SUV-Fahrers, die am Tatort geblieben sind, nicht veröffentlicht. Eine Beeinträchtigung sei bei dem Unfall keine Rolle gespielt, teilte die Polizei mit.