Gesundheit – Kiel – 400 Novavax-Impftermine in Schleswig-Holstein – Gesundheit

Startseite » Gesundheit – Kiel – 400 Novavax-Impftermine in Schleswig-Holstein – Gesundheit
Gesundheit – Kiel – 400 Novavax-Impftermine in Schleswig-Holstein – Gesundheit

Kiel (dpa/lno) – Seit Donnerstag werden in Schleswig-Holstein Impftermine mit dem proteinbasierten Impfstoff von Novavax vergeben. Bis 15 Uhr hätten bereits mehr als 400 Menschen davon Gebrauch gemacht, teilte das Gesundheitsministerium am Donnerstag mit. „Mit dem neuen proteinbasierten Impfstoff von Novavax gibt es jetzt eine weitere Möglichkeit, sich effektiv vor schweren Erkrankungen zu schützen“, sagte Gesundheitsminister Heiner Garg (FDP).

Offene Impfaktionen mit Novavax soll es laut Gesundheitsministerium bereits am Samstag in Kiel, Lübeck, Neumünster und Prisdorf geben. Ansonsten können aktuell Personen, die von der einrichtungsbedingten Impfpflicht betroffen sein werden oder aus medizinischen Gründen nicht mit den bereits verfügbaren Impfstoffen geimpft werden können, Termine dafür buchen. Zur ersten Gruppe gehören aber auch Beschäftigte in Schulen und Förderschulen sowie Kinderbetreuung in Kindertagesstätten oder Kindertagespflege.

Laut Robert-Koch-Institut waren am Donnerstag 90 Prozent aller Menschen ab 18 Jahren vollständig geimpft, 75,3 Prozent hatten bereits Auffrischimpfungen. Die Impfquote bei den 12- bis 17-Jährigen lag den Angaben zufolge bei 80,9 Prozent (mindestens einmal geimpft). 75,3 Prozent waren bereits grundimmunisiert. Bei den 5- bis 11-Jährigen wurden 28,3 Prozent mindestens einmal und 23 Prozent zweimal geimpft.

© dpa-infocom, dpa:220224-99-272206/3