Intelligente Mobilitätshilfen reduzieren die Sturzrate bei Essentia Health Oak Crossing in Detroit Lakes über acht Monate um 39 % – Detroit Lakes Tribune

Startseite » Intelligente Mobilitätshilfen reduzieren die Sturzrate bei Essentia Health Oak Crossing in Detroit Lakes über acht Monate um 39 % – Detroit Lakes Tribune
Intelligente Mobilitätshilfen reduzieren die Sturzrate bei Essentia Health Oak Crossing in Detroit Lakes über acht Monate um 39 % – Detroit Lakes Tribune

DETROIT LAKES – Die Sturzrate der Bewohner von Essentia Health Oak Crossing in Detroit Lakes sank laut einer Pressemitteilung des Gesundheitsdienstleisters über einen Zeitraum von acht Monaten um 39 % aufgrund der Implementierung von Sturzpräventionstechnologie.

Im August 2021 stellte der Gesundheitsdienstleister 40 Bewohnern des Pflegeheims von WalkWise entworfene intelligente Mobilitätshilfen zur Verfügung, um Daten über ihre Bewegungen zu sammeln und die Einhaltung der Mobilitätshilfen zu überwachen. Das Therapie- und Pflegepersonal überwachte und erhielt mit Zustimmung der Bewohner Benachrichtigungen über mögliche Notfallsituationen und Verhaltensänderungen.

Laut der Pressemitteilung wurden die Daten gesammelt, um rechtzeitige Interventionen wie Therapie, Änderungen des Pflegeplans, Diskussionen über Sturzrisiken und Mobilitätsverlust zu verbessern.

„Diese intelligenten Mobilitätshilfen haben maßgeblich dazu beigetragen, unsere Bewohner sicher und gesund zu halten“, sagte Jordan Bjorhus, Direktor für Rehabilitation bei Essentia Health. „Diese Technologie warnte unsere Mitarbeiter nicht nur vor schweren Stürzen, sondern verhinderte auch viele Unfälle, indem sie Daten sammelte, die unserem Pflegeteam dabei halfen, festzustellen, wann die Bewohner zur Therapie gebracht werden sollten oder wann ihr aktueller Pflegeplan erneuert werden musste. ausgewertet.“

Daten zu Stürzen von Anwohnern wurden von Januar 2021 bis März 2022 erhoben, wobei die Geräte im August 2021 eingeführt wurden.

Zwischen Januar 2021 und August 2021 verzeichnete Essentia Health Oak Crossing durchschnittlich 10 if pro 1.000 Einwohnertage. Seit der Einführung der Smart-Mobility-Aufsätze verbesserte das Pflegeheim seine Sturzrate auf 6,1 Stürze pro 1.000 Bewohnertage.