Kampf für „Frieden“ auf lokaler Ebene – Rekord von Chico Enterprise

Startseite » Kampf für „Frieden“ auf lokaler Ebene – Rekord von Chico Enterprise
Kampf für „Frieden“ auf lokaler Ebene – Rekord von Chico Enterprise

Der Briefschreiber und prominente lokale Quäker Jim Anderson schließt einen Brief über den weit entfernten Konflikt in der Ukraine mit der Feststellung, dass Krieg „eine brutale Übung ist, die zum größten Teil unser Versagen darstellt, Macht gerecht auszuüben und nicht tödliche Formen der Macht zu erlernen und anzuwenden Reaktion auf Ungerechtigkeit, die von anderen ausgeübt wird.“

Ich behaupte, dass der Krieg einige seiner Wurzeln in den unmittelbaren, lokalen Handlungen der Menschen hat. Wir widersetzen uns dem Krieg, indem wir uns der „Ungerechtigkeit, die von anderen ausgeübt wird“ in unseren eigenen Gemeinschaften widersetzen. Das heißt, keine Nation, die unfähig ist, Ungerechtigkeit auf lokaler Ebene zu erkennen und sich dagegen zu wehren, wird wahrscheinlich die moralische Klarheit besitzen, die notwendig ist, um Ungerechtigkeit auf globaler Ebene zu widerstehen.

Während Anderson viele Briefe zu Fragen der Gerechtigkeit auf der anderen Seite der Welt geschrieben hat – während Israel seinen Krieg gegen das palästinensische Volk fortsetzt – sich auf die Ungerechtigkeit einstimmt, die unseren lokalen Palästinensern, denjenigen, die unter unseren Brücken schlafen, widerfahren ist – nun, das ist eine Brücke Ich beziehe mich zu weit auf das chronische Versagen von Quäkern und anderen Glaubensgemeinschaften, sich öffentlich gegen die Gewalt zu stellen, die wir den Ärmsten zufügen: die Dämonisierung, Entbehrung und Kriminalisierung, die wir sehen, wenn wir „Augen zum Sehen“ haben. Anders gesagt, die Verweigerung des Toilettenzugangs hier in Chico sollte so viel bedeuten wie die Verweigerung des Toilettenzugangs für einen palästinensischen Flüchtling.

Damit Anderson oder irgendein anderes Mitglied der „Glaubensgemeinschaft“ glaubwürdige Ratschläge zum Thema Frieden geben kann, müssten weitaus mehr Beweise für das Engagement für den nicht-passiven Pazifismus vorliegen, den Anderson als seine Vorgehensweise bezeichnet.

– Patrick Newman, Chico