MailTribune 100, 29. Dezember 1922 – Medford News, Wetter, Sport, Eilmeldungen

Startseite » MailTribune 100, 29. Dezember 1922 – Medford News, Wetter, Sport, Eilmeldungen
MailTribune 100, 29. Dezember 1922 – Medford News, Wetter, Sport, Eilmeldungen

Nachrichten von vor 100 Jahren

Die folgenden Nachrichten wurden vor 100 Jahren aus den Archiven der Mail Tribune gezogen

29. Dezember 1922

LACHSNATCHERS GEFANGEN, GOLDSTRAHL

Während einer Razzia, die heute Morgen am Gold Ray-Staudamm durchgeführt wurde, verhaftete Distrikt-Wildhüter Pat Dailey fünf Männer unter der Anklage, Lachse gefangen zu haben.

Herr Dailey wird derzeit keine Informationen über die Identität der festgenommenen Männer und die Einzelheiten der Festnahme geben, abgesehen von der Tatsache, dass einer der Männer aus Medford und die vier anderen aus Ashland stammen, und dass sie dies nicht tun werden hier vor dem amtierenden Friedensrichter Frank P. Farrell bis morgen angesetzt werden.

BAUERNWOCHE HIER ERÖFFNET AM 9. JANUAR

Die Farmer’s Week für Jackson County wird in dieser Stadt in der öffentlichen Bibliothek beginnend am Dienstag, dem 9. Januar, beginnen und am 13. Januar enden, wurde heute von County Agent CC Cate bekannt gegeben. Für diese jährliche Bildungsveranstaltung wird eine große Teilnahme von Landwirten erwartet.

Jeden Tag wird eine Vielzahl von Themen mit sachkundigen Rednern aus allen Linien des OAC und anderen Teilen des Bundesstaates diskutiert. Ein Tag ist dem Gartenbau gewidmet, einer dem Geflügel, einer der genossenschaftlichen Vermarktung, einer der Milchwirtschaft, Schweinen, Schafen und Rindern und einer dem Ackerbau, den Böden und der Bewässerung.

LOKAL UND PERSÖNLICH

In der Stadt gibt es vier Fälle einer leichten Art von Diphtherie, und die Häuser jedes Patienten werden unter Quarantäne gestellt, von denen einer dazu führte, dass Bezirksstaatsanwalt Rawles Moore für einige Zeit außer Dienst gestellt wurde, da seine älteste Tochter Marion, 12, wurde am vergangenen Sonntag von der Krankheit erkrankt und in die in seinem Haus eingerichtete Quarantäne verwickelt. Es wurden noch keine Vorkehrungen getroffen, dass ein vorübergehender Staatsanwalt die offiziellen Aufgaben von Herrn Moore übernimmt, bis er aus der Quarantäne entlassen wird.

—–

Die Leitung des Orientalischen Ballsaals hat für den großen Tanz morgen Abend besondere Vorbereitungen getroffen, die alles Bisherige übertreffen. Eine neue und prächtige Bühnenkulisse der Wüste und eine orientalische Stadt in der Ferne werden als zusätzliche Dekoration für den ohnehin schon prächtigen Ballsaal gezeigt, ungewöhnliche Faschingsgeschenke werden verteilt und das orientalische Orchester mit Luper und seinem Saxophon hat sich zum Spielen arrangiert Reihe der neuesten brillanten Neuheiten in der Tanzmusik.

—–

Die Woodmen of the World veranstalteten gestern Abend eine sehr unterhaltsame Weihnachtsbaumzeremonie, bei der ein echter Weihnachtsmann anwesend war und Süßigkeiten, Nüsse und Äpfel an alle Kinder verteilte. Nach der Verteilung der Geschenke folgte ein Programm, an dem etwa dreihundert Menschen teilnahmen, und am Ende begann das Tanzen, das bis Mitternacht dauerte.

– Alissa Corman; [email protected]