Michelle Yang – Sehr gute Gesundheit

Startseite » Michelle Yang – Sehr gute Gesundheit
Michelle Yang – Sehr gute Gesundheit

Höhepunkte

Michelle ist Entwicklungsredakteurin für das InStyle Magazine, zu dessen Bylines CNN, NBC News, Shondaland, Parents, Romper, Tempest, Insider, HuffPost, Bipolar Magazine und mehr gehören.

Michelles Schreibschwerpunkte umfassen psychische Gesundheit und Nüchternheit, asiatisch-amerikanische Repräsentation und Identität, sozial bewusste und antirassistische Erziehung, Körperpositivität und Feminismus und mehr.

Michelle setzt sich als Rednerin für psychische Gesundheit ein. Sie hat auf der NAMI Washington Convention, der Harvard University, Twitter, Microsoft und verschiedenen anderen Podcasts und Organisationen gesprochen.

Erfahrung

Michelle Yang, MBA, erkannte, dass sie nicht für sich selbst oder irgendjemanden eintreten kann, wenn sie nicht zuerst ihre eigenen Probleme zugibt. Ihre Entschlossenheit, Stigmatisierung zu bekämpfen, inspirierte sie dazu, eine erfolgreiche Marketingkarriere in den amerikanischen Unternehmen aufzugeben und Schriftstellerin und Fürsprecherin zu werden. Sie startete ihre Karriere als Redakteurin für das Mochi Magazine, ein Magazin, das sich der Verstärkung asiatischer Stimmen widmet.

Ihre Mission ist es, die Art und Weise, wie wir über psychische Gesundheit denken und sprechen, zu humanisieren und zu normalisieren, indem sie gesellschaftliche und verinnerlichte Stigmatisierung bekämpft. Sie erholt sich seit über zwei Jahrzehnten von Bipolar 1 und fördert Möglichkeiten, mit chronischen psychischen Erkrankungen gut zu leben.

Michelle hat einen MBA der University of Washington in Nonprofit-Management und -Marketing. Sie erwarb außerdem einen BA in International Studies an der University of Arizona als Vollstipendiatin. Sie hat einen YWCA Women on the Move Award, ein Women of Influence-Stipendium des Puget Sound Business Journal gewonnen und ist Flinn-Stipendiatin.

Finde sie weiter Facebook, Twitter Sonstiges Instagram.

Ausbildung

Michelle hat einen MBA der University of Washington in Nonprofit-Management und -Marketing. Sie erwarb außerdem einen BA in International Studies an der University of Arizona als Vollstipendiatin.

Über Verywell Health

Sehr gut Gesundheit, al
Dotdash Meredith Marke, ist eine preisgekrönte Online-Ressource für zuverlässige, einfühlsame und aktuelle Gesundheitsinformationen zu medizinischen Themen, die Ihnen am wichtigsten sind. Wir erreichen jährlich mehr als 300 Millionen Leser. Der Inhalt von Verywell Health wird von unserem Medical Expert Board auf Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft und geprüft. Erfahren Sie mehr über uns und unseren Redaktionsprozess.

Erfahren Sie mehr über unseren Prozess