Neue Intel I/O-Hubs der Einstiegs-, Mittelklasse- und High-End-Klasse

Startseite » Neue Intel I/O-Hubs der Einstiegs-, Mittelklasse- und High-End-Klasse

Günstige LGA1700 PCHs

Zum Start einer neuen Intel-CPU-Generation werden meist die Prozessorpreise bemängelt – nicht so bei Alder Lake. Natürlich ist ein i9-12900K auch teuer, aber die zeitgleich präsentierten Z690-Mainboards sind noch teurer, teilweise mit vierstelligen Preisen. Man bekommt zwar bis zur 450-Euro-Klasse einen vernünftigen Gegenwert, aber diesen Luxus braucht gar nicht jeder und spätestens mit den jetzt vorgestellten Core i3- und nicht übertaktbaren i5-Prozessoren sind günstigere Partner gefragt. Intel hat daher neue I/O-Hubs auf den Markt gebracht, die Intel immer PCH (Platform Controller Hub) nennt, die günstigere Mainboard-Klassen bedienen sollen.


H610, B660, H670: Übersicht

Die Namensgebung umfasst weiterhin ein Hx10-Modell im Low-End-Segment, ein Bx60 für die Mittelklasse und ein Hx70 für die Oberklasse – dieses Jahr in der sechsten Generation seit Skylake. Physikalisch basiert das gesamte Line-up auf ein und demselben Chip, soweit wir das ohne das H610-Sample beurteilen können (Codename unbekannt, „Alder Point“ wird stellenweise genannt). Während beispielsweise die 400er PCH-Generation noch Cannon Point und Union Point bunt gemischt hat, entstehen diesmal alle kleinen Modelle durch teilweise Deaktivierung des Topmodells Z690.












Jetzt für 0,99 € kaufen




oder Werbefreiheit und Zugriff auf alle PLUS-Artikel (Monatsabo)




Schließen Sie ein Plus-Abo für 4,40 Euro ab



Bitte melden Sie sich bei Ihrem PCGH Community-Konto an, um diesen Artikel zu kaufen.

Alle Angebote für Plus (Monatsabo, Jahresabo, werbefreie Upgrades) finden Sie auf unserer Supporterseite



Folgende Themen sind im Artikel zu finden:

  • H610, B660, H670: Übersicht
  • Die (OC) Beschränkungen
  • Verfügbare Schnittstellen: H610, B660, H670
  • Fazit: günstige Sockel 1700 Mainboards






INFO: Sie können PCGH Plus-Artikel einzeln kaufen oder ein Plus-Abonnement erwerben.
Wann PCGH Digital-Abonnent erhalten Sie kostenlosen Zugriff auf alle Plus-Artikel.