Neuigkeiten zu Corona im Landkreis Schaumburg

Startseite » Neuigkeiten zu Corona im Landkreis Schaumburg

Werbung

(Landkreis) Aktuelles zur Corona-Situation im Landkreis Schaumburg in der Wochenübersicht für die Kalenderwoche 51, ab 20.12.2021.

Grundlage der Daten ist die amtliche Bekanntmachung des Landkreises Schaumburg.

Eine Übersicht mit allen Meldungen seit März 2020 finden Sie hier.

+++ aktualisiert am 23.12.2021 +++

Corona-Fälle im Landkreis Schaumburg aktuell: 630

Seit gestern landesweit 61 neue positive Tests gemeldet (Corona-Fälle insgesamt bisher 7.935)

Von den Gesamtfällen gelten jedoch mittlerweile 7.198 Personen als genesen.

Personen, die sich derzeit in Quarantäne befinden: 758

Erkrankte in stationärer Behandlung: 7

Gestern das DRK 246 PCR-Tests durchgeführt.

Ab 23. Dezember 2021

  • die bundesweite 7-Tage-Krankenhausinzidenz (Aufnahmen von COVID-19-Patienten). 4.9,
  • der bundesweite Anteil der COVID-19-Fälle an der Intensivbettenbelegung 9,7 %
  • die sogenannte 7-Tage-Inzidenz laut rechtsverbindlicher Bekanntmachung des Robert-Koch-Instituts im Landkreis Schaumburg 179.3

Corona-Fälle aufgeschlüsselt nach Stadt und Gemeinde:

Auetal: 12
Buckeburg: 75
Oberkirchen: 50
Rinteln: 61
Samtgemeinde Eilsen: 30
Gemeinde Lindhorst: 35
Samtgemeinde Nenndorf: 62
Samtgemeinde Niedernwöhren: 62
Samtgemeinde Nienstädt: 39
Samtgemeinde Rodenberg: 49
Samtgemeinde Sachsenhagen: 25
Stadthagen: 124

______________________

+++ aktualisiert am 22.12.2021 +++

Corona-Fälle im Landkreis Schaumburg aktuell: 605

Seit gestern landesweit 69 neue positive Tests gemeldet (Corona-Fälle insgesamt bisher 7.874)

Von den Gesamtfällen gelten jedoch mittlerweile 7.162 Personen als genesen.

Personen, die sich derzeit in Quarantäne befinden: 761

Erkrankte in stationärer Behandlung: 11

Gestern das DRK 80 PCR-Tests durchgeführt.

Stand 22.12.2021

  • die bundesweite 7-Tage-Krankenhausinzidenz (Aufnahmen von COVID-19-Patienten). 5.1,
  • der bundesweite Anteil der COVID-19-Fälle an der Intensivbettenbelegung 9,9 %
  • die sogenannte 7-Tage-Inzidenz laut rechtsverbindlicher Bekanntmachung des Robert-Koch-Instituts im Landkreis Schaumburg 188.8

Corona-Fälle aufgeschlüsselt nach Stadt und Gemeinde:

Auetal: 7
Buckeburg: 76
Oberkirchen: 45
Rinteln: 60
Samtgemeinde Eilsen: 29
Gemeinde Lindhorst: 37
Gemeinde Nenndorf: 66
Samtgemeinde Niedernwöhren: 58
Samtgemeinde Nienstädt: 39
Samtgemeinde Rodenberg: 46
Samtgemeinde Sachsenhagen: 25
Stadthagen: 117

Werbung

______________________

+++ aktualisiert am 21.12.2021 +++

Corona-Fälle im Landkreis Schaumburg aktuell: 577

Seit gestern landesweit 14 neue positive Tests gemeldet (Corona-Fälle insgesamt bisher 7.805)

Von den Gesamtfällen gelten jedoch mittlerweile 7.121 Personen als genesen.

Personen, die sich derzeit in Quarantäne befinden: 621

Erkrankte in stationärer Behandlung: 11

Gestern das DRK 400 PCR-Tests durchgeführt.

Stand 21. Dezember 2021

  • die bundesweite 7-Tage-Krankenhausinzidenz (Aufnahmen von COVID-19-Patienten). 5.3,
  • der bundesweite Anteil der COVID-19-Fälle an der Intensivbettenbelegung 10,0 %
  • die sogenannte 7-Tage-Inzidenz laut rechtsverbindlicher Bekanntmachung des Robert-Koch-Instituts im Landkreis Schaumburg 181.2

Corona-Fälle aufgeschlüsselt nach Stadt und Gemeinde:

Auetal: 8
Buckeburg: 77
Oberkirchen: 46
Rinteln: 60
Samtgemeinde Eilsen: 21
Gemeinde Lindhorst: 34
Gemeinde Nenndorf: 53
Samtgemeinde Niedernwöhren: 57
Samtgemeinde Nienstädt: 34
Samtgemeinde Rodenberg: 43
Samtgemeinde Sachsenhagen: 27
Stadthagen: 117

Insgesamt haben 111.396 Personen (70,32 % der Schaumburger) eine Corona-Erstimpfung und 105.327 Personen (66,49 % der Schaumburger) eine Vollimpfung erhalten.

_____________________

+++ Stand 20.12.2021 +++

Corona-Fälle im Landkreis Schaumburg aktuell: 624

Seit Freitag, 17.12., gibt es bezirksweit 115 neue positive Tests gemeldet (Corona-Fälle insgesamt bisher 7.791)

Von den Gesamtfällen gelten jedoch mittlerweile 7.060 Personen als genesen.

Personen, die sich derzeit in Quarantäne befinden: 718

Erkrankte in stationärer Behandlung: 11

Im Zusammenhang mit Covid19 ist im Kreis Schaumburg eine weitere Person zwischen 70 und 80 Jahren gestorben (insgesamt bisher 107).

Am Freitag, 17.12., und Samstag, 18.12., lädt das DRK 232 PCR-Tests durchgeführt.

Stand 20.12.2021

  • die bundesweite 7-Tage-Krankenhausinzidenz (Aufnahmen von COVID-19-Patienten). 5.7,
  • der bundesweite Anteil der COVID-19-Fälle an der Intensivbettenbelegung 10,5 %
  • die sogenannte 7-Tage-Inzidenz laut rechtsverbindlicher Bekanntmachung des Robert-Koch-Instituts im Landkreis Schaumburg 176.1

Corona-Fälle aufgeschlüsselt nach Stadt und Gemeinde:

Auetal: 11
Buckeburg: 88
Oberkirchen: 51
Rinteln: 71
Samtgemeinde Eilsen: 20
Gemeinde Lindhorst: 38
Gemeinde Nenndorf: 60
Samtgemeinde Niedernwöhren: 60
Samtgemeinde Nienstädt: 38
Samtgemeinde Rodenberg: 42
Samtgemeinde Sachsenhagen: 29
Stadthagen: 115

Werbung