Nothing Bundt Cakes of Okemos sammelt Spenden für das Bewusstsein für psychische Gesundheit

Startseite » Nothing Bundt Cakes of Okemos sammelt Spenden für das Bewusstsein für psychische Gesundheit
Nothing Bundt Cakes of Okemos sammelt Spenden für das Bewusstsein für psychische Gesundheit

Nothing Bundt Cakes, eine neue Bäckerei in Okemos, veranstaltete am Freitag beim Durchschneiden des Bandes eine Spendenaktion und spendete 20 % des Umsatzes an die Gregory H. Montgomery Jr. Foundation for Ultimate Growth.

Die Stiftung wurde ins Leben gerufen, nachdem der ehemalige Michigan State University und NFL-Spieler Greg Montgomery 2020 seinen Kampf gegen psychische Erkrankungen verloren hatte. Sie streben danach, allen studentischen Athleten an der MSU Ressourcen für psychische Gesundheit zur Verfügung zu stellen.

„Greg war ein Freund in der Schule … er war wirklich jemand, den ich sehr schätzte“, sagte Wendy Kinney, Inhaberin von Okemos Nothing Bundt Cakes. „Ich blieb während seines Kampfes mit der bipolaren Störung mit ihm in Kontakt, weil es etwas ist, das mir sehr am Herzen liegt.“

Die Stiftung hat auch einen Lehrplan für Trainer entwickelt, um mit Athleten über mentales Wohlbefinden zu diskutieren, genannt SCORE

„Das ist ‚Streben, Verbinden, Überwinden, Aufladen und Entwickeln‘“, sagte die Präsidentin der Gregory H. Montgomery Jr. Foundation for Ultimate Growth und Montgomerys Schwester Margot Montgomery Moran.

Auch Morans Familie hat enge Verbindungen zur MSU.

„Sowohl meine Brüder als auch mein Vater haben alle für die Michigan State Spartans Football gespielt“, sagte Moran.

Montgomery war seit der Diagnose einer bipolaren Störung ein Verfechter der psychischen Gesundheit.

„Er wollte wirklich das (Bewusstsein) verbreiten … seine Mission wurde unterbrochen“, sagte Moran. „Es ist unsere Pflicht als Familie, weiterzumachen, und das Motto seiner Stiftung lautet: ‚Er lebt durch gerettete Leben.’“

Das Kappa Kappa Gamma-Kapitel im Bundesstaat Michigan unterstützt Ultimate Growth ebenfalls als Teil seiner Philanthropie und war bei der Veranstaltung anwesend. Eine ihrer nationalen Philanthropien basiert auf dem Bewusstsein für psychische Gesundheit.

„Es ist eine großartige Gelegenheit für uns, Bewusstsein zu schaffen … für uns, nicht nur Mädchen in unserer Schwesternschaft, sondern auch andere Menschen zu unterstützen“, sagte Gamma Bryce Gordon, Vorsitzender der Philanthropie von Kappa Kappa. „Sie werden gehört, Sie sind nicht allein.“

Studentische Medien unterstützen!
Bitte erwägen Sie eine Spende an The State News und helfen Sie mit, die Zukunft des Journalismus zu finanzieren.

Diskussion

Teilen und diskutieren „Nothing Bundt Cakes of Okemos sammelt Spenden für das Bewusstsein für psychische Gesundheit“ auf sozialen Medien.