RKI-Zahlen: 274.901 Neuinfektionen, Inzidenz leicht – Unterhaltung

Startseite » RKI-Zahlen: 274.901 Neuinfektionen, Inzidenz leicht – Unterhaltung
RKI-Zahlen: 274.901 Neuinfektionen, Inzidenz leicht – Unterhaltung

Die Gesundheitsämter in Deutschland haben dem RKI innerhalb eines Tages 274.901 Corona-Neuinfektionen gemeldet. Das geht aus Zahlen hervor, die den Stand des RKI-Dashboards um 5.10 Uhr widerspiegeln. Vor einer Woche waren es noch 318.387 Infektionen.

Hohe Dunkelziffer

Bei der Betrachtung der Werte ist zu berücksichtigen, dass einzelne Bundesländer nicht an jedem Wochentag Daten melden und beispielsweise Baden-Württemberg und Brandenburg keine Daten am Wochenende melden. Dies wiederum führt zu Nachmeldungen an den Folgetagen. Ein Vergleich der Tageswerte wird daher immer schwieriger. Zudem gehen Experten seit einiger Zeit davon aus, dass es eine Vielzahl von Fällen geben wird, die vom RKI nicht erfasst werden – wegen überlasteter Gesundheitsämter und weil nicht alle Infizierten einen PCR-Test machen lassen. Nur diese zählen in der Statistik.