Schwerer Unfall in Stadtlohn, kein Strom in Vreden

Startseite » Schwerer Unfall in Stadtlohn, kein Strom in Vreden
Schwerer Unfall in Stadtlohn, kein Strom in Vreden

Bei einem Unfall auf dem Düwinger Damm zwischen Ahaus und Stadtlohn sind am Dienstag zwei Männer schwer verletzt worden. Überraschenderweise gingen am Morgen in Vreden die Lichter aus.

Das Unglück ereignete sich am Düwinger Damm etwa in Höhe des Gedenksteins, der an die Schlacht im Lohner Bruch erinnert. © Stefan Grothues

Was du wissen musst:

Das Wetter

Der Tag beginnt kühl: In Ahaus und Umgebung ist es morgens bewölkt und die Temperatur liegt bei etwa 2°C. Gegen später wird die Sonne von ein paar Wolken verdeckt und die Temperatur steigt auf 8°C. Am Abend ist es wolkenlos und die Temperaturen liegen zwischen 2 und 4 Grad. Nachts gibt es keine Wolken und die Sterne sind deutlich zu sehen und das Thermometer fällt auf 0°C. Rechnen Sie mit Böen zwischen 16 und 24 km/h.

Blinkt hier

Gronau: Feldkamp | Laurenzstraße

Isselburg: Kapellendeich

So sieht die aktuelle Verkehrslage aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen derzeit genutzt werden. Wenn Sie weiter hineinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Hier können Sie auch Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.