Union County Local Arts Grant Program Annahme von Bewerbungen – County of Union

Startseite » Union County Local Arts Grant Program Annahme von Bewerbungen – County of Union
Union County Local Arts Grant Program Annahme von Bewerbungen – County of Union

Das Union County Board of County Commissioners freut sich bekannt zu geben, dass Anträge für das 2023 Local Arts Grant Program (LAP) jetzt vom Union County Office of Cultural and Heritage Affairs, einer Abteilung des Union County Department of Parks and Recreation, entgegengenommen werden.

„Das Stipendienprogramm für lokale Kunst von Union County hilft den Organisationen in unserer Gemeinde, ihren Betrieb aufrechtzuerhalten und unseren Einwohnern weiterhin qualitativ hochwertige Programme anzubieten, und es ermöglicht auch anderen Organisationen, Kunstprogramme anzubieten. Wir ermutigen berechtigte Organisationen, sich zu bewerben“, sagte die Vorsitzende der Kommission, Rebecca L. Williams.

Qualifizierte gemeinnützige Kunstorganisationen können sich bewerben, ebenso wie Bibliotheken, Schulen und lokale Regierungsbehörden.

Im Rahmen des LAP-Programms sind zwei Arten von Zuschüssen verfügbar:

  • Allgemeine Betriebskostenzuschüsse stehen Kunstorganisationen zur Verfügung. Die maximale Anforderung beträgt 12.000 $.
  • Spezielle Projektstipendien stehen sowohl Kunstorganisationen als auch Nicht-Kunstorganisationen zur Verfügung, die ein Kunstprojekt produzieren, z. B. eine Aufführungsreihe. Die maximale Anfrage beträgt 6.000 $.

Um für eine Förderung in Frage zu kommen, müssen Antragsteller ihren Sitz in Union County haben und künstlerische Aktivitäten müssen im Jahr 2023 in Union County stattfinden. Stipendien werden an Antragsteller vergeben, die ein hohes Maß an Professionalität in der Kunstprogrammierung nachweisen.

Ausführliche Einzelheiten, einschließlich Zulassungsvoraussetzungen, Bewerbungskomponenten und anderer Informationen, sind in den vollständigen LAP-Richtlinien aufgeführt.

Alle Bewerbungsunterlagen müssen bis zum 21. September 2022 online über das Zuschussportal des Office of Cultural and Heritage Affairs eingereicht werden.

Um den Link zum Stipendienportal zu erhalten und den Bewerbungsprozess zu beginnen, müssen die Antragsteller zunächst den Namen ihrer Organisation per E-Mail an Martha Sturm, LAP-Stipendienkoordinatorin, unter [email protected] und [email protected] senden. Verwenden Sie beide E-Mail-Adressen, um eine zeitnahe Antwort sicherzustellen.

Bei Fragen zum LAP-Stipendienprogramm kontaktieren Sie Martha Sturm unter 908-558-2552 oder [email protected].

Finanziert wird dieses Stipendienprogramm vom New Jersey State Council on the Arts, einem Partner der National Endowment for the Arts.

Informationen zu allen vom Office of Cultural & Heritage Affairs verwalteten Zuschüssen finden Sie unter ucnj.org/parks-recreation/cultural-heritage-affairs/funding-opportunities/.

Informationen und Aktualisierungen zu allen Diensten von Union County während des COVID-19-Ausbruchs, einschließlich kostenloser Impfungen, kostenloser Tests, Notversorgung von Lebensmitteln und anderen Hilfsdiensten, finden Sie unter ucnj.org/covid19. Allgemeine Informationen zu COVID-19 sind beim New Jersey Department of Health unter erhältlich nj.gov/health.

# #

Für alle Programme und Dienstleistungen von Union County besuchen Sie ucnj.org, rufen Sie die Public Info Line unter 877-424-1234 an, senden Sie eine E-Mail an [email protected] oder verwenden Sie das Online-Kontaktformular.

Verbinden Sie sich mit Union County in den sozialen Medien.