Von Matilda bis Stormzy: ein vollständiger Leitfaden für die Unterhaltung dieser Woche | Kultur

Startseite » Von Matilda bis Stormzy: ein vollständiger Leitfaden für die Unterhaltung dieser Woche | Kultur
Von Matilda bis Stormzy: ein vollständiger Leitfaden für die Unterhaltung dieser Woche |  Kultur

Ausgehen: Kino

Glaszwiebel: Ein Knives-Out-Mysterium
jetzt draußen & Netflix am 23. Dezember
Daniel Craig serviert einen weiteren Eimer seiner besten Kentucky-Fried-Akzentarbeit als Benoit Blanc, die Antwort des tiefen Südens auf Sherlock Holmes, und nutzt die begeisterte Reaktion auf „Knives Out“ mit wesentlich mehr davon, nur dass dieses Mal das Geheimnis auf einem stattfindet Die Privatinsel des idiotischen Tech-Bruders.

Matilda
jetzt draußen
Eine mitreißende Version einer der beliebtesten Kindergeschichten von Roald Dahl kommt in die Kinos und ist den Eintrittspreis allein für Emma Thompsons furchterregende Miss Trunchbull wert, aber es gibt auch zwei kurze, aber spektakuläre Wendungen von Stephen Graham und Andrea Riseborough zu genießen die vulgären Wormwood-Eltern.

Knochen und alles
jetzt draußen
Von Call Me By Your Name-Regisseur Luca Guadagnino kommt eine weitere Geschichte einer verträumten Teenager-Romanze, nur diesmal mit einer lustigen Wendung: Das zentrale Paar sind Kannibalen. Timothee Chalamet und Taylor Russell spielen das menschenfressende Paar, für das wir seltsamerweise mitfiebern, während sie sich in den 1980er Jahren durch den Mittleren Westen der Vereinigten Staaten fressen.

Was sehen wir, wenn wir hinsehen bei der Himmel?
jetzt draußen
Wir alle kennen das Hollywood-Romcom-Gerät einer zufälligen Begegnung zwischen Fremden, die zu mehr führt, aber dieses magische deutsch-georgische Drama bringt diesen Schachzug an unerwartete Orte, wenn die fraglichen Liebespaare, die einen Stern gekreuzt haben, unglaublich verändert aufwachen und daher nicht dazu in der Lage sind sich zu ihrem geplanten Termin treffen. Katharina Bray


Ausgehen: Auftritte

Schwarzrosa.
Gut sichtbar… Blackpink. Fotograf: YG Entertainment

Schwarzrosa
Die O2, London, 30. November & 1. Dezember
Die weltgrößte Girlband landete in London für zwei Arena-Shows zur Unterstützung ihres Nr. 1-Albums „Born Pink“. Vollgepackt mit Anspielungen auf Hip-Hop, Pop und R&B, scheinen ihre eleganten, singenden K-Pop-Hymnen bereit zu sein, um mithilfe von Lasern und Nebelmaschinen in der höhlenartigen Umgebung des O2 richtig zum Leben erweckt zu werden. Michael Kragg

Bizeps
1. bis 3. Dezember; Die Tour beginnt in Brighton
Die in Belfast geborenen und in London ansässigen DJ-Produzenten Andrew Ferguson und Matthew McBriar beenden ein herausragendes Jahr, in dem sie mit diesem dreitägigen Auftritt in Großbritannien die West Holts-Bühne von Glastonbury anführten. Die pulsierende neue Single Water, die Breakbeat und House mischt, sollte sich gut neben das Nr. 2-Album Isles aus dem Jahr 2021 und seine Knallerbande einfügen. MC

Nu Civilization Orchestra
Die Feuerwache, Sunderland, 27.11
Das innovative britische Nu Jazz Orchestra wurde von Gary Crosby, dem Gründer von Tomorrow’s Warriors, ins Leben gerufen, um Genres, Generationen und kulturelle Hintergründe zu verschmelzen. Joni Mitchells Zusammenarbeit mit dem Jazz-Giganten Charles Mingus wird bei diesem Gig gefeiert, mit der kraftvollen Jazz-Soul-Sängerin Eska in der Mitchell-Rolle. John Fordham

Paul Lewis spielt Schubert
Konzerthalle Turner Sims, Southampton, 29. November; Tournee bis 7. März
In vier Programmen, die er nächstes Jahr über zwei Spielzeiten hinweg tourt, präsentiert Paul Lewis einen Überblick über Schuberts Klaviersonaten. Frühe, mittlere und späte Werke sind in jedem Recital enthalten, so beginnt Lewis mit der Es-Dur-Sonate D568, gefolgt von der Sonate in a-Moll D784 und der großen D-Dur-Sonate D850. Andreas Clemens


Ausgehen: nett

David Altmejd-Skulptur im White Cube.
Hasentransplantation … Skulptur von David Altmejd im White Cube. Fotograf: White Cube/David Westwood

David Altmejd
White Cube Mason’s Yard, London, bis 14. Januar
Surreale Mischwesen, darunter Hasen, gekreuzt mit Menschen, von einem Bildhauer des Unheimlichen. Altmejd ist fasziniert vom Gesicht – und seiner Zerstörung. Bei einer Altmejd-Büste wird oft die Haut abgezogen, um einen Schrecken im Inneren zu enthüllen, oder sie schwebt rätselhaft ohne Körper. Arcimboldo trifft Bacon in Objekten des Unbehagens.

Frida Kahlo
Reel Store, Coventry, bis 29. Januar
Keine altmodische Ausstellung ihrer Kunst, sondern ein „immersives“ Erlebnis, das Sie durch das Leben der mexikanischen Malerin führt. Was für eine Geschichte. Kahlos intensiv illustrierte Tagebücher werden verwendet, um aus erster Hand einen multimedialen Bericht über ihre revolutionäre Politik, ihre turbulente Ehe, ihre körperlichen Herausforderungen und ihren Triumph als moderne Ikone zu geben.

Naturfotograf des Jahres
Naturhistorisches Museum, London, bis 1bis 2. Juli
Selbst wenn wir die Natur zerstören, halten wir ihre Schönheit obsessiv fest, wie es die Menschen seit der Eiszeit getan haben. Die neuesten Bilder von Tieren, die von Enthusiasten jeden Alters aufgenommen wurden, füllen diese beliebte jährliche Ausstellung, darunter Britta Jaschinskis Knochen von im Bergbau getöteten Tieren und Clay Bolts Biene am Golden Gate.

Kiff
Carl Freedman Galerie, Margate, bis umbis 5. Februar
Ein frischer Blick auf den 2001 verstorbenen figurativen Maler. Kiffs Kunst ist fröhlich sinnlich und überschwänglich traumhaft. Er zeigt Liebende in einem gesprenkelten Paradies aus wehmütigen Farben. Es gibt Anklänge an Gustave Moreau und Odilon Redon in diesen unverfrorenen Augenweiden, die eine persönliche Vision ausdrücken. Jonathan Jones


Ausgehen: Bühne

Geburt Christi in Birmingham Rep.
Präsens … Krippe in Birmingham Rep. Fotograf Geraint Lewis

Geburt!
Republik Birmingham, bis 7. Januar
Dieses beliebte Musical wurde von Debbie Isitt, der Schöpferin des Originalfilms, adaptiert und spielt in der Vorweihnachtszeit in einer Schule – und einer besonders verrückten Krippe. Miriam Gillinson

Peter Kay
Manchester AO Arena, 2. Dezember; Tournee bis 11. August
Der König der Beobachtungskomödie kehrt 11 Jahre nach Abschluss der erfolgreichsten Standup-Tour aller Zeiten zurück. Kann sein neues Material mit diesen ikonischen, berauschenden britischen Routinen der frühen 00er Jahre mithalten? Wie auch immer, Kays Fähigkeit, Weltlichkeit in uneingeschränkte Freude zu verwandeln, ist ein Geschenk, an dem man niemals rütteln sollte. Rachel Arösti

Bagdaddy
Royal Court Theatre, London, bis 17. Dezember
Das Debütstück von Jasmine Naziha Jones handelt von einem Mädchen mit irakischen Wurzeln, das vor dem Hintergrund des Golfkriegs in Großbritannien aufwächst. Es wird von Milli Bhatia geleitet, die so brillante Arbeit geleistet hat Sieben Methoden, Kylie Jenner zu töten. MG

Englisches Nationalballett: Raymonda
Bristol Hippodrom, Sa26. November; Mayflower, Southampton, 30. November bis 3. Dezember
Tamara Rojos komplette Neufassung des Balletts von 1898, das ursprünglich während der Kreuzzüge angesiedelt war und nun auf den Krimkrieg vorgezogen wurde, mit einer von Florence Nightingale inspirierten Protagonistin. Rojo behält die Originalschritte von Marius Petipa bei, sodass diese aufwendige Produktion voller klassischer Brillanz ist und zu ihrer Glasunow-Partitur mitschwingt. Lyndsey Winship


Zu Hause bleiben – Samstag Magillo

Aufenthalt in: streamen

Die Besetzung von Wir sind nicht allein.
Blaues Material … Wir sind nicht allein. Fotograf: Vishal Sharma/©UKTV

Wir sind nicht alleine
28. November, 21 Uhr, UKTV Play & Dave
Joe Thomas und Vicki Pepperdine sind außerirdische Eroberer, die in einer einzigartigen Komödie von den Autoren der Hit-Sitcom Ghosts mit menschlicher Unzulänglichkeit rechnen. Die Prämisse mag eine Entschuldigung für lächerlich alberne Gesichtsbemalung und einige Route-One-Sight-Gags sein, aber die Besetzung – zu der auch Ellie White, Rob Delaney und Amanda Abbington gehören – verspricht auch gute Lacher.

der Patient
30. November, Disney+
Selten ist das lebhafte moderne Drama ohne vorhandene Hook, aber The Patient – ​​weder eine Buchadaption noch ein Reboot noch eine Wiederholung realer Ereignisse – beweist eine neuartige Idee und etwas knackende Chemie ist alles, was Sie wirklich brauchen. Steve Carell spielt einen Therapeuten, der von seinem mörderischen Patienten (Domhnall Gleeson) in einem intimen, brillant gespielten Zweihand-Drama entführt wurde.

Weide
30. November, Disney+
Vierunddreißig Jahre später nimmt Warwick Davies seine Rolle als Titelzauberer in dieser TV-Serien-Fortsetzung des familienfreundlichen Fantasy-Abenteuers von Ron Howard nach einer Geschichte von George Lucas wieder auf. Es verbindet originelle Charaktere (Joanne Whalleys Sorsha, Brownie-Paar Rool und Franjean) mit einer Menge frischer Gesichter, um Nostalgiker und Neubekehrte gleichermaßen zu erfreuen.

Simon Schamas Geschichte der Gegenwart
27. November, 21.15 Uhr, iPlayer & BBC Two
Von seiner Geburt – in London während des Blitzkriegs – bis zu den globalen Umwälzungen, die sein achtes Jahrzehnt begleiteten, hat Simon Schama sicherlich in interessanten Zeiten gelebt. In diesem neuen Dreiteiler lässt er die Geschichte seines Lebens Revue passieren, mit besonderem Fokus auf die kulturellen Größen, die sie geprägt haben, von Boris Pasternak über Nina Simone bis hin zu Ai Weiwei. RA


Aufenthalt in: Spiele

Warhammer 40.000 Darktide.
Alle lächeln… Warhammer 40.000 Darktide. Fotograf: Fatshark

Warhammer 40.000: Darktide
Erscheint am 30. November, PC, Xbox
Ein Fantasy-Sci-Fi-Shooter, in dem vier Spieler versuchen, Horden von Feinden daran zu hindern, eine Stadt zu überwältigen, indem sie Gewehre, Kettensägen und andere auffällige physische Waffen einsetzen.

Narrenschiff
Jetzt erhältlich, alle Plattformen
In diesem interessant aussehenden Multiplayer-Modus bemannen Sie und ein Freund (oder drei) ein Schiff, während Sie gegen Seeungeheuer kämpfen, Stürme überstehen und hektisch zwischen Kanonen rennen. Keza McDonald


Aufenthalt in: Alben

Stormzy.
Er meint es ernst… ein neues Album von Stormzy. Foto: Gareth Cattermole/Getty Images für MTV

Stormzy – Das ist das, was ich meine
jetzt draußen
Entstanden während eines Musikcamps auf Osea Island in Essex, das dritte Album des Rappers, Sängers und Allround-Gamechangers Stormzy (oben) findet ihn in heiterer Stimmung. Die Singles Hide & Seek und Firebabe tauchen in seine spirituellere Seite ein und senken das Tempo, wobei letztere den gefühlvollen Gesang von Newcomerin und Labelkollegin Debbie enthält.

Caitlin Rose-Cazimi
jetzt draußen
Neun Jahre nach der Veröffentlichung ihres gefeierten dritten Albums „The Stand-In“ kehrt Nashvilles Alt-Country-Troubadorin Caitlin Rose zurück. Cazimi steht kurz vor der Fertigstellung Anfang 2020, bevor der Lockdown alles veränderte, und hat das Gefühl, eine Platte voller emotionaler Säuberung zu sein, insbesondere auf der prahlerischen Single „Nobody’s Sweetheart“.

Waajeed – Memoiren des Hi-Tech-Jazz
jetzt draußen
Das treibende dritte Album des Detroiter Produzenten Robert O’Bryant als Waajeed wurde speziell für den Soundtrack langer Autofahrten gemacht. Geschickt durch House, Hip-Hop, Jazz und Disco springen, ist es der Traum eines jeden Eskapisten.

2manydjs – Wie auf Radio Soulwax Teil 2 zu hören
jetzt draußen
Zur Feier seines 20-jährigen Jubiläums wurde das bahnbrechende Remix- und Mashup-Opus der belgischen Brüder David und Stephen Dewaele neu aufgelegt und wird auch sein Debüt bei Streaming-Diensten geben. Mit den Stooges, die Schulter an Schulter mit Salt-N-Pepa stehen, und Dolly Parton, die sich mit Röyksopp anlegen, ist es eine willkommene Erinnerung an die Exzesse der frühen 00er Jahre. MC


Aufenthalt in: Gehirnnahrung

Robert Downey Sr.
Seniorendienst … Robert Downey Sr. Foto: Mit freundlicher Genehmigung von Netflix

Herr
2. Dezember, Netflix
Der gegenkulturelle Filmemacher Robert Downey Sr. steht im Mittelpunkt dieses sorgfältig ausgearbeiteten Dokumentarfilms, der über drei Jahre gedreht wurde. Regisseur Chris Smith zeichnet eine oft unterirdische Karriere sowie die Beziehung von Sr. zu seinem Sohn, Avengers-Star Robert Downey Jr., nach.

Eine Geschichte verkauft
Podcast
Diese faszinierende Serie untersucht die „Whole Language Theory“ des Leseunterrichts für Kinder, deren Wirksamkeit widerlegt wurde, die jedoch weiterhin in Schulen gefördert wird. Emily Hanford untersucht einen Verlag, der mit der Förderung der Idee Millionen verdient hat.

Das unendliche Gespräch
Online
Ein von der KI generiertes endloses Gespräch zwischen dem Filmemacher Werner Herzog und dem Philosophen Slavoj Žižek fühlt sich an wie ein kopfzerbrechendes Angebot, aber dieses Experiment des Programmierers Giacomo Miceli ist eigentlich eine geniale Meditation über die Möglichkeiten des digitalen Deepfaking. Ammar Kalia