Weltcup: Kraft siegt in Oberstdorf: Geiger auf Platz neun – Region

Startseite » Weltcup: Kraft siegt in Oberstdorf: Geiger auf Platz neun – Region
Weltcup: Kraft siegt in Oberstdorf: Geiger auf Platz neun – Region

Zweitbester Deutscher hinter Geiger war Markus Eisenbichler auf Rang 14. Auch Severin Freund als 17. und Andreas Wellinger als 20. sammelten Weltcuppunkte. Für eine Schrecksekunde sorgte der Österreicher Daniel Huber, als er bei der Landung stürzte und sich dann die Hand ins Gesicht hielt. Der 29-Jährige konnte den Lauf selbstständig verlassen. Vor dem Wettkampf verkündete der ehemalige Weltklassespringer Richard Freitag sein Karriereende.