Wie Gesundheitsunternehmen die CO2-Emissionen reduzieren können

Startseite » Wie Gesundheitsunternehmen die CO2-Emissionen reduzieren können
Wie Gesundheitsunternehmen die CO2-Emissionen reduzieren können

Gesundheitssysteme reagieren auf die Bedrohung durch den Klimawandel zunehmend mit Verpflichtungen zur Reduzierung ihres eigenen CO2-Fußabdrucks.

Warum es wichtig ist: Das Gesundheitswesen ist eine riesige globale Industrie, und die Verringerung seines CO2-Fußabdrucks könnte einen großen Beitrag zur Reduzierung der CO2-Emissionen leisten.