Wintersturmwarnung für die Schlucht, Anwohner und Geschäfte sagen, dass sie bereit sind und sich auf Schnee freuen

Startseite » Wintersturmwarnung für die Schlucht, Anwohner und Geschäfte sagen, dass sie bereit sind und sich auf Schnee freuen
Wintersturmwarnung für die Schlucht, Anwohner und Geschäfte sagen, dass sie bereit sind und sich auf Schnee freuen

PORTLAND Ore. (KPTV) – Wir beobachten eine Wintersturmwarnung für die Columbia River Gorge und FOX 12 bereitet sich auf einen ersten Alarmtag für die Schlucht am Mittwochmorgen vor.

FOX 12 sprach mit lokalen Geschäften und Einwohnern in Hood River, die sagten, sie seien bereit und aufgeregt für den ersten großen Schneefall der Saison in der Region.

Die Menschen in Hood River sagten, dieser Wintersturm sei eine willkommene Überraschung.

„Wir finden, dass der Schnee super cool ist, weil wir anfangs nicht damit gerechnet hatten, dass es so früh schneien würde“, sagte Alana, eine Anwohnerin.

„Ich bin gerade auf Wolke 7. Ich könnte nicht glücklicher sein, ich liebe den Winter, es ist meine Lieblingsjahreszeit“, sagte Ellen Klem, eine Anwohnerin.

Viele genossen den ersten großen Schneefall der Saison in der Columbia River Gorge auf unterschiedliche Weise. Einige waren draußen in der Innenstadt von Hood River und versuchten, den Moment festzuhalten.

SIEHE AUCH: Geldautomat bei einem Einbruch in die Tankstelle von NE Portland am frühen Morgen gestohlen

„Habe meine Kamera mitgenommen, um ein paar Fotos zu machen. Und das ist irgendwie schön mit dem langsamen Schneefall, der alles schön und irgendwie friedlich macht“, sagte Tucker Mcmanus, der in einem örtlichen Geschäft arbeitet.

Andere saugten einfach alles auf.

„Es ist so hübsch. Hood River ist so majestätisch, wenn es schneit. Ich freue mich riesig, dass es schneit. Ich hoffe, es hält“, sagte Piper, eine Anwohnerin.

Lokale Geschäfte sagten, sie seien bereit, ihren Teil dazu beizutragen, die Kunden während dieses Wintersturms zu schützen.

„Wir stellen immer sicher, dass wir immer Salz haben, und damit wir den Bürgersteig salzen können, und wir haben Schaufeln“, sagte Lori Duffy, die in einem örtlichen Geschäft arbeitet. „Ich weiß, dass die Stadt bereits herumgefahren ist und die Straßen geschottert hat, also weiß ich, dass sie das tun, aber wir kümmern uns immer um unsere eigenen Bürgersteige, alle Geschäfte tun das.“

Die Bewohner sagten, sie hätten sich auch mit Winterbedarf eingedeckt.

SIEHE AUCH: Drogendealer aus Oregon nach tödlicher Fentanyl-Überdosis zu Haftstrafe verurteilt

„Zu Hause achte ich immer darauf, dass ich eine Tüte Salz habe, vielleicht etwas Katzenstreu, vielleicht etwas Sand“, sagte Klem.

„Ich habe immer eine Schaufel in meinem Auto und einen Scheibenkratzer“, sagte Mcmanus.

Die Schüler sagten, wenn der Sturm diese Gegend hart trifft und die Schule ausfällt, haben sie bereits einige Ideen, wie sie den frischen Schnee genießen werden.

„Definitiv Skifahren in dieser Saison, super cool am Mt. Hood. Rodeln. Oh ja, wir haben die besten Hügel zum Rodeln“, sagten Alana und Piper.

Der Schulbezirk von Hood River County hat am Dienstag alle Aktivitäten nach der Schule wegen des Wetters abgesagt.