Aktualisierungen der FIFA Klub-Weltmeisterschaft und der OFC-Vorrunde für Katar 2022

Startseite » Aktualisierungen der FIFA Klub-Weltmeisterschaft und der OFC-Vorrunde für Katar 2022
Aktualisierungen der FIFA Klub-Weltmeisterschaft und der OFC-Vorrunde für Katar 2022
  • Austragungstermine für die FIFA Klub-Weltmeisterschaft VAE 2021™ bestätigt

  • Format und Zeitplan der OFC-Vorrunde der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™ bestätigt

Der FIFA-Ratsausschuss und der Vorrundenausschuss der FIFA-Weltmeisterschaft haben eine Reihe von Entscheidungen bezüglich der bevorstehenden Wettbewerbe getroffen. Der Austragungszeitraum für die FIFA Klub-Weltmeisterschaft VAE 2021™, powered by Alibaba Cloud, wurde auf den 3. bis 12. Februar 2022 festgelegt. Die Auslosung, die am Montag, 29. November in Zürich stattfindet, entscheidet über die acht Spiele zwischen den beiden Vertreter jeder Konföderation und des Gastlandes, der Vereinigten Arabischen Emirate.

Das Format, die Daten und das Auslosungsverfahren der OFC-Vorrunde für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2022™ wurden ebenfalls bestätigt. Nach dem Rückzug von Amerikanisch-Samoa und Samoa werden neun Teams teilnehmen.

Die OFC-Qualifikationsspiele werden in einem Miniturnierformat mit acht Mannschaften ausgetragen, das aus einer Gruppenphase, Halbfinals und dem Finale besteht. Zwischen den beiden am schlechtesten platzierten OFC-Mitgliedsverbänden (Platz acht und neun in der FIFA/Coca-Cola-Weltrangliste) wird ein einziges Qualifikationsspiel ausgetragen, dessen Sieger das Recht erhält, am Vorrunden-Miniturnier teilzunehmen. Alle Spiele finden im März 2022 am zentralen Ort in Katar statt. Da OFC 0,5 Setzplätze für die FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022™ hat, bestimmen diese Qualifikanten den OFC-Vertreter, der an der FIFA Intercontinental Playoff-Runde im Juni 2022 teilnehmen wird.

Basierend auf diesem Format wird die Gruppenphase des Miniturniers ausgelost, um die Qualifikationspfade der acht teilnehmenden Mannschaften zu bestimmen, die in zwei Gruppen aufgeteilt werden. Finden Sie das Verfahren für die Ziehung am 29. November 2021 Hier.

Aufgrund der Auswirkungen von COVID-19 kann Ozeanien seit Ende 2019 keine Nationalmannschaftswettbewerbe mehr ausrichten. Angesichts der geltenden Reise- und Quarantänebeschränkungen ist der März 2022 die erste – und tatsächlich letzte – Gelegenheit, die Vorrunden abzuhalten.

Der Wettbewerb läuft vom 14. bis 30. März 2022, um mindestens zwei Ruhetage zwischen den Spielen und vor dem ersten Spiel nach einer langen Reise zu ermöglichen. Der Ratsausschuss hat daher beschlossen, das bestehende Fenster des internationalen Spielkalenders des OFC um einen Tag zu verlängern, das vom 21. bis 30. März 2022 laufen soll, um die letzten drei Spiele des Miniturniers aufzunehmen.