Biotechnologie – Marburg – Biontech informiert über Impfstoffproduktion in Afrika – Wissen

Startseite » Biotechnologie – Marburg – Biontech informiert über Impfstoffproduktion in Afrika – Wissen
Biotechnologie – Marburg – Biontech informiert über Impfstoffproduktion in Afrika – Wissen

Biotechnologie – Marburg:Biontech informiert über Impfstoffproduktion in Afrika

Blick auf die Biontech-Zentrale in Mainz. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Archivbild (Foto: dpa)

Direkt vom Nachrichtensender dpa

Marburg/Mainz (dpa) – Das Mainzer Pharmaunternehmen Biontech will an diesem Mittwoch (14.30 Uhr) über Pläne für eine nachhaltige Impfstoffproduktion in Afrika informieren. Der Corona-Impfstoffhersteller rechnet nach eigenen Angaben mit einem Treffen von Projektpartnern, darunter Regierungsvertreter, an seinem Standort im hessischen Marburg. Erwartet werden die Präsidenten von Ghana und Ruanda, Nana Akufo-Addo und Paul Kagame, sowie der Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation, Tedros Adhanom Ghebreyesus. Seit rund einem Jahr produziert Biontech in seinem Marburger Werk Corona-Impfstoffe.

© dpa-infocom, dpa:220215-99-142668/2